Zuschüsse für Pendeln per Drahtesel, E-Bike oder Zug

Stuttgart (bjhw) – „Das Land bewegen“ haben Grüne und CDU ein Kapitel des Koalitionsvertrags genannt und nachhaltige Mobilität zum Schlüsselelement für Klimaschutz und wirtschaftliche Zukunft erklärt.

Mit dem Elektro-Fahrrad zur Arbeit: Viele Arbeitnehmer können monatlich bis zu 148 Euro ihres Bruttoentgelts in das Leasen eines E-Bikes stecken. Foto: Sebastian Gollnow/dpa

© dpa

Mit dem Elektro-Fahrrad zur Arbeit: Viele Arbeitnehmer können monatlich bis zu 148 Euro ihres Bruttoentgelts in das Leasen eines E-Bikes stecken. Foto: Sebastian Gollnow/dpa

Von BT-Korrespondentin Brigitte J. Henkel-Waidhofer

Die Metallarbeitgeber und die IG Metall, über Jahrzehnte hinweg immer wieder bundesweiter Vorreiter bei Tarifabschlüssen, legen eine Rahmenvereinbarung vor, ebenfalls um sich „für nachhaltige Mobilität und Klimaschutz stark zu machen“: Mitarbeiter können monatlich bis zu 148 Euro ihres Bruttoentgelts in das Leasen eines Fahrrads oder eines E-Bikes stecken und verringern damit ihre Steuerzahlung.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.