Alle Artikel zum Thema: Züge

Züge
Vom Streik getroffen: Wer reisen will oder muss, muss sich – wie hier in Baden-Baden – oft in einen der wenigen, mitunter überfüllten Züge zwängen. Foto: Florian Krekel/BT
Top

Baden-Baden (fk/naf/kli) – Der Streik der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer hat auch den Südwesten stark getroffen. Zahlreiche Züge fallen aus, unter anderem auf der mittelbadischen Rheinachse.

Rastatt (BT) – Kurz nach der Ausfahrt aus dem Bahnhof Rastatt hat der Fahrzeugführer eines Zugs eine Gefahrenbremsung ausgelöst, da er einen Mann auf den Gleisen bemerkt hatte.

Karlsruhe (BT) – Zwei Männer haben in Zügen Frauen mit exhibitionistischen Handlungen belästigt. Beide wurden gefasst. Die Polizei sucht nun weitere Zeugen der Vorfälle.

Der 72-Jährige blieb unverletzt. Foto: Arne Dedert/dpa
Top

Karlsruhe (BT) – Dank eines aufmerksamen Triebfahrzeugführers ist ein 72-jähriger Mann am Mittwoch im Hauptbahnhof Karlsruhe unverletzt geblieben, als er seine Brille aus den Gleisen geholt hat.

Appenweier (BT) – Unbefugtes Betreten von Bahngleisen kann lebensgefährlich sein. Im Bahnhof Appenweier überquerten zwei junge Männer die Gleise, kurz bevor ein Zug einfuhr.

Auf den Stadtbahnlinien S8 und S81 gibt es im Murgtal in den Abend- und Nachtstunden Zugausfälle. Symbolfoto: Thomas Senger
Top

Murgtal (BT) – Aufgrund von zwei Infrastrukturmaßnahmen entlang der Murgtalbahn kommt es zwischen 26. und 30. März in den Abend- und Nachtstunden zu Zugausfällen bei den Stadtbahnlinien S8 und S81.

Nach Steinwürfen auf zwei Züge hat die Bundespolizei Ermittlungen aufgenommen. Symbolfoto: Boris Roessler/dpa
Top

Rastatt (BT) – Die Bundespolizei ermittelt nach einem Vorfall, der sich am Montagabend gegen 20 Uhr im Rastatter Bahnhof ereignet hat. Dabei sollen zwei Züge mit Steinen beworfen worden sein.

Der Bereich rund um den Einsatz wird vorsorglich abgesperrt. Später kann Entwarnung gegeben werden: Gefahr für die Öffentlichkeit bestehe nicht. Symbolfoto: Britta Pedersen
Top

Ötigheim (dm) – Ein Güterzug ist am Montagabend im Bahnhof Ötigheim gestoppt worden, da ein Gas aus einem Tank-Container austrat. Der Bereich wurde zeitweise gesperrt. 23 Züge waren davon betroffen.

Nicht nur auf Bahnhöfen und an den Grenzen, auch in Zügen achten die Bundesbeamten auf die Einhaltung der Corona-Vorschriften. Foto: Axel Heimken/dpa
Top

Offenburg (fk) – Zwar gibt es an den Rheinübergängen zu Frankreich keine festen Grenzkontrollen, überwacht wird die Einhaltung der Corona-Verordnungen dennoch. Zumindest stichprobenartig.

Die Deutsche Bahn baut ihren Fernverkehr aus, davon sollen auch Kunden in Baden-Württemberg profitieren. Foto: Silas Stein / dpa
Top

Karlsruhe (red) – Zum Fahrplanwechsel 2021 baut die Deutsche Bahn ihren Fernverkehr aus. Vor allem die zentralen Achsen (Hamburg - Berlin, NRW - Berlin und München - Zürich) profitieren davon.mehr...

Karlsruhe/Forbach (tom) – Bei der AVG gibt es Überlegungen, dass Stadtbahnwagen künftig keine Fahrkartenautomaten mehr haben sollen.

Gleisarbeiten finden in den kommenden Nächten zwischen Gernsbach und Forbach statt. Ein Schienenersatzverkehr mit Bussen ist eingerichtet. Symbolfoto: Federico Gambarini/dpa
Top

Gernsbach (red) – Die Stadtbahnstrecke zwischen Gernsbach und Forbach wird von Sonntag, 10. Mai, bis Freitag, 15. Mai, jeweils nachts zwischen 20.20 Uhr und 4.30 Uhr gesperrt.mehr...

Forbach (red) – Die Albtal-Verkehrs-Gesellschaft (AVG) arbeitet vom 4. bis zum 20. April an der Murgtalbahn. Der Streckenabschnitt zwischen Forbach und Raumünzach ist deshalb gesperrt.mehr...

Was die Streckensanierung für Anbindungen und Wartezeiten an weitere Züge etwa in Richtung Murgtal/Freudenstadt bedeutet, lässt sich noch nicht genau abschätzen. Symbolfoto: dpa
Top

Rastatt (fk) – Für eine Streckensanierung zwischen Mannheim und Stuttgart wird die Verbindung von 13. April bis 20. Oktober gesperrt. Das hat auch Auswirkungen auf den Bahnverkehr in Mittelbaden, besondersmehr...

Während die älteren IC2-Züge – hier zwei Exemplare in Leipzig – gut funktionieren, gibt es mit den neueren Fahrzeugen große Probleme. Foto: Woitas/dpa
Top

Baden-Baden/Stuttgart (tt) – Technische Probleme mit den doppelstöckigen Intercitys setzen der Bahn und ihren Kunden zu. Die Breisgau-S-Bahn hat derweil mit gravierenden Verspätungen zu kämpfen.