Wolfgang Grenke im IHK-Präsidentenamt bestätigt

Karlsruhe (tas) – Die Vollversammlung der IHK Karlsruhe hat ihre Spitzenvertreter gewählt. Neben sieben bereits bekannten Gesichtern hat das Präsidium zwei neue Mitglieder.

Das neue Präsidium der IHK Karlsruhe: Der Baden-Badener Unternehmer Wolfgang Grenke (links) wurde als Präsident wiedergewählt. Foto: IHK

© IHK Karlsruhe

Das neue Präsidium der IHK Karlsruhe: Der Baden-Badener Unternehmer Wolfgang Grenke (links) wurde als Präsident wiedergewählt. Foto: IHK

Von BT-Redakteuer Tobias Symanski

Im Oktober vergangenen Jahres hatte die IHK Karlsruhe ihre Vollversammlung gewählt, nun hat sich das Gremium konstituiert und das neue Präsidium gewählt. Als Präsident der Kammer wurde der Baden-Badener Unternehmer Wolfgang Grenke ohne Gegenstimme bestätigt, das teilte die IHK am Mittwoch mit.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.