Alle Artikel zum Thema: Wolf

Wolf
Der Wolf mit der Kennung GW 852m ist im Nordschwarzwald ansässig. Ob er die Ziegen gerissen hat, wird derzeit geprüft. Foto: FVA Freiburg/Archiv
Top

Gernsbach (mm) – Am vergangenen Freitag, 30. April, wurden in Reichental erneut zwei tote Ziegen aufgefunden, die offensichtlich gerissen wurden.

Konrad Roth an der Weide im Sasbachtal. Die tote Ziege wurde bei dem blühenden Baum gefunden. Foto: Markus Mack
Top

Forbach (mm) – Seit 30 Jahren hält Konrad Roth Ziegen. „Jetzt fehlt wieder eine“, sagt der Gausbacher. Auf einer Weide im Forbacher Sasbachtal wurde am 17. April erneut eine gerissene Ziege gefunden.

Nicht zum ersten Mal hat ein Wolf Nutztiere im Nordschwarzwald gerissen. Foto: dpa/Boris Roessler
Top

Forbach (red) – Ob es der im Murgtal bereits mehrfach nachgewiesene Wolf GW 852 m war, ist noch nicht klar. Fakt allerdings ist, dass im Forbacher Sasbachtal eine Ziege gerissen wurde – und die Anzeichenmehr...