Wirtschaft: Aktuelle Nachrichten und Hintergründe - Badisches Tagblatt

Der US-Autovermieter Hertz steckt mit einer Großbestellung bei Tesla Milliarden in den Ausbau seiner Elektro-Autoflotte. Foto: -/kyodo/dpa
Update

Wirtschaft

Milliardendeal: Autovermieter Hertz bestellt 100.000 Teslas

Estero (dpa) – Tesla bleibt auf der Überholspur: Mit einer milliardenschweren Großbestellung des Autovermieters Hertz setzt der Konzern von Starunternehmer Elon Musk ein weiteres Ausrufezeichen.

Wirtschaft
Der Dax ist der wichtigste Aktienindex in Deutschland. Foto: Fredrik von Erichsen/dpa
Update

Frankfurt/Main (dpa) – Der Dax hat sich am Montag weiter nach oben gearbeitet. Der deutsche Leitindex kletterte bis auf 15.619 Punkte und ging mit plus 0,36 Prozent bei 15.599,23 Punkten aus dem Handel. Der MDax der mittelgroßen

Stuttgart (dpa) – Einer Jobstudie zufolge haben zwölf Prozent der Befragten Sorge, dass ihr Arbeitsplatz infolge neuer technologischer Entwicklungen künftig in Gefahr geraten könnte.

Frankfurt/München (dpa) – Die Exportnation Deutschland hat nach dem Pandemie-Schock erstaunlich schnell wieder Fahrt aufgenommen. Nun aber ruckelt die Konjunktur. Doch nicht in allen Branchen ist die Stimmung schlecht.

Anzeige

Wiesbaden (dpa) – Die Baufirmen in Deutschland haben volle Orderbücher, kämpfen aber gleichzeitig mit dem Materialmangel. Für die Zukunft verlangt die Lobby Nachfrageimpulse von der Politik.

Wochenjournal WO
EPaper Preview
WO zum Sonntag
EPaper Preview
Jobs in Mittelbaden
BT-LESER BEREITEN WEIHNACHTSFREUDE E.V.
Trauerportal
Kinospot

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag erstellen zu können.
Das könnte Sie auch interessieren
Amira Mohamed Ali bleibt Fraktionschefin der Linken. Foto: Kay Nietfeld/dpa
Update

Politik/Inland

Linke wählen Mohamed Ali und Bartsch als Fraktionschefs

Berlin (dpa) – Die Linke sollte noch nicht abgeschrieben werden, war am Montag die klare Botschaft der frisch gewählten Fraktionschefs. Nun gehe es vor allem um Geschlossenheit.

Das Rätsel ist zum Teil gelüftet: Die Aktion, auf die auch eine Tafel in Haueneberstein hinweist, läutet eine Kampagne für den Wirtschaftsstandort Baden-Württemberg ein. Foto: Daniel Melcher
Top

Lokales Rastatt

Regierung steckt hinter „The Länd“

Rastatt/Baden-Baden (dm) – „Willkommen in the Länd“: Hinter den Tafeln, die Ende vergangener Woche an Ortsschildern auftauchten, steckt eine Werbekampagne der Landesregierung. Eine Glosse.

Brennende Reifen auf den Straßen von Khartum. In der sudanesischen Hauptstadt wird gegen die Machtübernahme durch das Militär protestiert. Foto: Uncredited/New Sudan NNS/AP/dpa
Update

Topthemen

Putsch im Sudan: Militär will die Macht nicht mehr teilen

Khartum (dpa) – Noch vor ein paar Monaten wurde der Sudan für den friedlichen Wandel im Land international gefeiert. Doch nun beansprucht das Militär die Macht für sich. Ist der Traum von der Demokratie vorbei?