Alle Artikel zum Thema: Werk

Werk
Mercedes-Produktion in Rastatt: Das Werk fährt bis Anfang kommenden Monats seine Fertigung herunter. Foto: Deck/dpa//BT-Archiv
Top

Rastatt (fk) – Daimler stoppt seine Produktion in Rastatt bis zum 3. Mai und schickt die Belegschaft in Kurzarbeit. Grund sind fehlende Teile durch Lieferprobleme seitens der Zulieferer.

Die philosophische Kolumne im BT-Magazin gibt alle zwei Wochen einen Denk-Anstoß. Grafik: Fotogestoeber/stock.adobe.com
Top

Baden-Baden (wofr) – In seiner Kolumne „Denk-Anstoß“ stellt Wolfram Frietsch philosophische Ansätze und Ideen vor. Dieses Mal lautet das Thema: „Übermensch“ und Schicksal bei Friedrich Nietzsche.

Seit 2014 ist die Traditionswaffenfabrik geschlossen. Foto: av
Top

Rastatt (ema) – Anderthalb Jahre nach dem Grundsatzbeschluss im Gemeinderat ist die Baugenehmigung für das Diana-Werk-Areal so gut wie in trockenen Tüchern. 110 Wohnungen sollen entstehen.

Weisenbach (mm) – In einer Serie stellt das Badische Tagblatt die Stationen der neuen Historischen Runde durch Weisenbach und Au vor.

Produktion der A-Klasse Plug-in-Hybrid im Mercedes-Benz Werk Rastatt: Der Daimler-Standort plant Kurzarbeit bis in den Februar hinein. Foto: Daimler
Top

Rastatt/Kuppenheim (tas) – Der Stuttgarter Autobauer drosselt die Produktion im Rastatter Werk nun bis zum 7. Februar. Auch Volkswagen macht die Knappheit bei Halbleitern zu schaffen.

Deutschland-Zentrale von Huawei: Das Unternehmen bemüht sich um Investitionen in Europa. Foto: Marius Becker/dpa
Top

Straßburg (lor) – Der chinesische Telekommunikationskonzern Huawei plant, seine größte Produktionsstätte außerhalb Chinas im Raum Straßburg zu errichten. Das Echo auf das Vorhaben ist geteilt.

Im Kieswerk Helmlingen möchten die Verantwortlichen auch die letzten möglichen Ressourcen nutzen und den Kiesabbau um nochmals 15 Jahre verlängern. Foto: Kieswerk
Top

Lichtenau (ar) – Der Betreiber des Edelsplitt- und Rheinkieswerks Helmlingen, der sein Werk teilweise auf Lichtenauer Grund betreibt, möchte seine Aktivitäten dort ausbauen und langfristig sichern.mehr...

Kuppenheim (sawe) – Nach jahrelangen Recherchen hat der AK „Kleindenkmale“ ein Buch herausgegeben. Es beschreibt Brunnen, Kreuze, Bildstöcke in Kuppenheim und Oberndorf und die Geschichten dahinter.

Die Erweiterung des Rastatter Werks soll durch den Vertrag umweltverträglich gestaltet werden. Foto: Egbert Mauderer/BT-Archiv
Top

Rastatt (red) – Mit einem „Rastatter Vertrag“ haben Daimler, die Stadt Rastatt, das Land Baden-Württemberg und die Naturschutzverbände eine Vereinbarung zur Erweiterung des Benz-Werks geschaffen. mehr...

Im Rastatter Benz-Werk läuft wieder der Vollbetrieb. Foto: red/Archiv
Top

Rastatt (ema) – Das Thema Kurzarbeit hat sich mit Beginn des Monats Juli im Rastatter Benz-Werk erledigt. Und auch im August und September werde man Vollbeschäftigung fahren, heißt es aus dem Werk.mehr...

•Mehrere Sandhügel sind nach dem Abriss von Bau 50 äußeres Zeichen, dass auf dem Areal des Mercedes-Benz-Werks Gaggenau etwas geschieht. Foto: Jahn
Top

Gaggenau (uj) – Die Corona-Krise hat jetzt auch Auswirkungen auf ein Millionenprojekt der Daimler AG in Gaggenau. Auf dem Gelände des Mercedes-Benz-Werks Gaggenau verzögert sich der Baubeginn eines Kompetenzzentrums

Bei der Fertigung von Achsen für den Arocs-Lkw im Benzwerk Gaggenau tragen Mitarbeiter freiwillig Schutzmasken. Foto: Jahn
Top

Gaggenau (uj) – Bevor das Benzwerk in Gaggenau ab 20. April wieder hochgefahren werden konnte, waren zahlreiche Schutzmaßnahmen vor dem Coronavirus erforderlich. Geöffnet hat jetzt auch wieder das Betriebsrestaurant

Aus Rastatt, dem Lead-Werk für die Kompaktwagenfertigung von Mercedes-Benz sollen ab der kommenden Woche wieder Autos rollen (Archivbild). Foto. Daimler
Top

Rastatt (dm) – Im Mercedes-Benz-Werk Rastatt wird ab Montag nach coronabedingtem Stillstand die Produktion wieder hochgefahren, Schritt für Schritt sollen die Kapazitäten gesteigert werden. Für den Wiederanlauf