Alle Artikel zum Thema: Weisenbach

Weisenbach

Weisenbach (stn) – Ein Unwetter verursachte Anfang Juni große Schäden an den neuen Schotterwegen im Weisenbacher Latschigbachtal, die im Zuge der Flurneuordnung angelegt wurden.

Murgtal (stj) – Im Juni starten die Murgtal Wandertouren 2021: Der Tourismuszweckverband „Im Tal der Murg“ hat viele Tipps für den Sommer.

Murgtal (stj) – Pünktlich zum Saisonstart fünf weiterer Freibäder im Murgtal am 12. Juni greifen die Regelungen für eine Inzidenz unter 35. Das bedeutet: Keine Testpflicht, mehr Besucher.

An der Weisenbacher Wendelinusbrücke werden Rohre für die Glasfaserkabel angebracht. Foto: Markus Mack
Top

Weisenbach (mm) – Das Arbeitsgerüst an der Weisenbacher Wendelinusbrücke war nicht zu übersehen. Es war erforderlich, um Rohre für den Breitbandausbau für das schnelle Internet anzubringen.

Weisenbach (BT) – Die Vorbereitungen sind abgeschlossen. Das Weisenbacher Latschigbad öffnet voraussichtlich am Samstag, 12. Juni, um 14 Uhr seine Pforten – aber nur für Vereinsmitglieder.

Forbach (mar) – Franz Spissinger feiert am 17. Mai seinen 90. Geburtstag. Für viele Leichtathleten im Murgtal ist der Forbacher bis heute ein Vorbild.

Weisenbach (ww) – Mit dem ersten Spatenstich begann offiziell der Bau der neuen Brücke über den Triebwerkskanal in der Unteren Schlechtau in Weisenbach.

Bald nur blanker Hohn? Der ehemalige Schulsprecher Mustafa Özkan steht vor dem Schriftzug am HLA-Gebäude, der „beste berufliche Aussichten verspricht“. Foto: Omar Jaafar
Top

Gernsbach (stj) – Mehrere ehemalige Schüler der Handelslehranstalt Gernsbach setzen sich für den Erhalt ihrer alten Schule ein. Am 18. Mai befindet der Kreistag über das Schicksal der Einrichtung.

Gaggenau/Weisenbach (uj/mm) – Sowohl in den Gaggenauer Schwimmbädern Kuppelsteinbad Ottenau und Bernsteinbad Sulzbach als auch im Latschigbad Weisenbach könnte die Badesaison beginnen.

Forbach (BT) – Bei der digitalen Auftaktveranstaltung der „SPD Murgtal-Connection“ am Sonntag haben sich die Sozialdemokraten für den Erhalt der Handelslehranstalt (HLA) in Gernsbach stark gemacht.

Gernsbach (stj) – Zur Unternehmensgruppe Fürst von Hohenzollern gehört der Ebersteiner Forst. Der Privatwaldbesitzer hält im Gegensatz zu den Kommunen im Murgtal nicht viel vom Vertragsnaturschutz.

Für Schüler im Murgtal gibt es ab jetzt Corona-Schnelltests. Beispielfoto: Sven Hoppe/dpa
Top

Murgtal (stj) – Schulen und Schulträger bereiten sich überall im Land auf die „indirekte Testpflicht“ vor, die ab 19. April gilt. Das Murgtal ist gerüstet, wenngleich es noch offene Baustellen gibt.

Francesco Cazzella spielt mit seinen beiden Hunden Loki, einem Olde English Bulldog, und Weibchen Maja (vorne), einer Englischen Bulldogge, im Garten in Hilpertsau. Foto: Hartmut Metz
Top

Gernsbach (ham) – Francesco Cazzella hat eine Online-Petition gegen die Hundesteuer-Erhöhung in Gernsbach gestartet. Der Erfolg mit bisher 186 Unterstützern überrascht den Bulldoggen-Besitzer selbst.

In immer mehr Städten und Gemeinden werden kostenlose Corona-Schnelltests angeboten. Foto: Matthias Bein/dpa
Top

Baden-Baden (BT) – Vielerorts in Mittelbaden öffnen nun Zentren, in denen Bürgerinnen und Bürger sich kostenlos und schnell auf das Coronavirus testen lassen können. Einen Überblick gibt es hier.

Schilder wie dieses im Laufbachtal zeugen vom Breitbandausbau des Landkreises, der sich gerade durch das Murgtal zieht. Foto: Stephan Juch
Top

Loffenau (stj) – Die Gemeinde Loffenau schließt im Zuge des Breitbandausbaus durch den Landkreis nur ihr Rathaus und ihre Gemeindehalle mit an. Für mehr ist aktuell kein Geld da.

Gernsbach (ueb) – Bürger aus Gernsbach, Weisenbach und Loffenau können sich in der Stadthalle Gernsbach jetzt immer dienstags und freitags zwischen 15 und 18 Uhr testen lassen.

Gernsbach (ueb) – Nach den Osterferien greift die Teststrategie des Landes. Die Zeit bis dahin wird in der Von-Drais-Schule in Zusammenarbeit mit der Wendelinus-Apotheke aus Weisenbach überbrückt.

Gernsbach (BT) – Das Land und die Stadt haben sich auf die gemeinsame Planung und Umsetzung eines 100-jährlichen Hochwasserschutzes im Bereich der Kernstadt entlang der Murg verständigt.

Grandiose Ausblicke können Wanderfreunde bei der Murgleiter genießen. Foto: Ulrike Klumpp/Archiv
Top

Murgtal (BT) – Mit der Mehretappentour „Murgleiter“ und der Tageswanderung „Alde Gott Genießerpfad“ stehen zwei Wege der Nationalparkregion zur Wahl bei „Deutschlands schönste Wanderwege 2021“.

Weisenbach (ww) – Regelmäßig müssen öffentliche Verkehrsstrecken kontrolliert werden. Derzeit stehen Felssicherungsarbeiten an der AVG-Murgtalstrecke bei Weisenbach an.

Weisenbach (ww) – Durch den Eigenbetrieb Breitband des Landkreises Rastatt wird ein Backbone-Netz aufgebaut und Gewerbegebiete und Schulen angeschlossen. In Weisenbach haben die Arbeiten begonnen.

Forbach (birk) – Mitten in der Krise zu investieren – Axel Blessing hat es gewagt. Nach der Planung im vergangenen Frühjahr verfügt der Forbacher Getränkemarkt jetzt über eine neue Innenausstattung.

Weisenbach (ww) – Anspruchsvolle Instandsetzungsarbeiten am Felsenweg sorgen derzeit dafür, dass ein beliebter Wanderweg und die Tour de Murg gesperrt sind.

Weisenbach (mm) – In der BT-Serie über die Stationen der Historischen Runde in Weisenbach und Au geht es diesmal um Dr. Jakob Bleyer, den einstigen ungarischen Minister mit Auer Wurzeln.