Wegweisende Bauprojekte in Mittelbaden prämiert

Rastatt (kie) – Die Architektenkammer Baden-Württemberg hat insgesamt 14 beispielhafte Bauprojekte im Landkreis Rastatt und in Baden-Baden ausgezeichnet.

Neue Lösungen für mehr bezahlbaren Wohnraum auf geringer Fläche: Genossenschaftliche Wohnanlage „Murg Carrée“ in Rastatt. Foto: Stephan Baumann

© © Stephan baumann, Karlsruhe, w

Neue Lösungen für mehr bezahlbaren Wohnraum auf geringer Fläche: Genossenschaftliche Wohnanlage „Murg Carrée“ in Rastatt. Foto: Stephan Baumann

Von BT-Redakteurin Franziska Kiedaisch

Ein einziges Wort benötigt Christopher Schenk, um den Anspruch und die Ausrichtung des Auszeichnungsverfahrens „Beispielhaftes Bauen Landkreis Rastatt und Baden-Baden 2014 bis 2021“ zu umschreiben: „Angemessenheit“. Der Reutlinger Architekt und Sprecher der Jury meint damit nicht nur eine ressourcenschonende und nachhaltige Bauweise, sondern auch die sparsame Nutzung von Flächen unter ästethischen wie funktionalen Gesichtspunkten.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.