Wasserpreise in Mittelbaden bleiben stabil

Von BT-Redakteur Tobias Symanski

Baden-Baden/Rastatt/Bühl (tas) – In Baden-Baden und Bühl sind die Preise für Trinkwasser in den vergangenen zwei Jahren nicht gestiegen. Rastatter zahlen 2021 nur wenig mehr.

Damit Sie den Artikel vollständig ausdrucken können, benötigen Sie ein Online-Abonnement.