Was Eltern bei Schwimmdefiziten tun können

Bad Nenndorf (dpa) – Angst vor Wasser nehmen – so sollten Eltern Kinder aufs Schwimmenlernen vorbereiten. Selbst beibringen sollten sie es eher nicht. Warum, erläutert Schwimmausbilder Harald Rehn.

Ein kleiner Junge planscht vergnügt am Ufer. Seine Mama bleibt konsequent in Griffweite – so kann sie zupacken, falls etwas passiert. Foto: Benjamin Nolte/dpa

© picture alliance/dpa/dpa-tmn

Ein kleiner Junge planscht vergnügt am Ufer. Seine Mama bleibt konsequent in Griffweite – so kann sie zupacken, falls etwas passiert. Foto: Benjamin Nolte/dpa

BT: Herr Rehn, sollten Eltern ihren Kindern selbst das Schwimmen beibringen?

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
13. Juni 2021, 06:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 18sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen