WVIB-Hauptgeschäftsführer Münzer mahnt Reformen an

Von BT-Redakteur Tobias Symanski

Baden-Baden/Rastatt/Freiburg (tas) – Die neue Regierung steht noch nicht, Arbeitgebervertreter wie der Wirtschaftsverband Industrieller Unternehmen Baden haben aber bereits einige Forderungen.

Damit Sie den Artikel vollständig ausdrucken können, benötigen Sie ein Online-Abonnement.