Vom Eismeister zum ältesten Siegtorwart

Baden-Baden (mi) – Das Land der unbegrenzten Möglichkeiten: Amerika. Diese Redewendung kann auch aus sportlicher Sicht zutreffen, in diesem Fall hat das Ganze aber durchaus etwas skurriles.

„Hab einfach Spaß, es macht uns nichts aus, wenn du zehn Dinger durchlässt. Das hat mich beruhigt“: Der 42-jährige Dave Ayre hält gar noch den Sieg fest. Foto: Gunn/AP

© AP

„Hab einfach Spaß, es macht uns nichts aus, wenn du zehn Dinger durchlässt. Das hat mich beruhigt“: Der 42-jährige Dave Ayre hält gar noch den Sieg fest. Foto: Gunn/AP

Von Michael Ihringer

In Amerika gibt es nichts, was nicht möglich ist. Nicht umsonst stammt der Spruch vom Tellerwäscher zum Millionär aus Übersee. Auf den Sport übertragen trifft das hundertprozentig zu. In den vier Major-Sportarten ranken sich Tausende Geschichten von armen, eher ungebildeten Kids, die es durch den Football, Basketball oder Baseball zum Dollar-Millionär gebracht haben. Vom Zero to Hero (von der Null zum Helden) lebt die US-Sportunterhaltungsbranche.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
26. Februar 2020, 21:30 Uhr
Lesedauer:
ca. 3min 03sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen