Volksbanken planen weiteren Zusammenschluss

Von BT-Redakteur Tobias Symanski

Baden-Baden (tas) – Die neue Volksbank Karlsruhe Baden-Baden wird wohl noch größer. Am Mittwoch teilte das Institut mit, dass ein weiterer Zusammenschluss verhandelt wird: mit der VR Bank Enz plus.

Damit Sie den Artikel vollständig ausdrucken können, benötigen Sie ein Online-Abonnement.