Virenfrei dank UV-C-Strahlen

Karlsruhe (sj) – UV-Strahlung wird zur Desinfektion von Klinik- und OP-Einrichtungen genutzt. Was Tüftler in Karlsruhe jetzt probieren, ist neu: UV-C-Strahlung zur Eliminierung von Corona-Viren.

Das Design ergibt sich aus der Funktionalität: Max Mertins (rechts) und Jann Kirchberger mit dem Raumlüfter. Foto: Stefan Jehle

© red

Das Design ergibt sich aus der Funktionalität: Max Mertins (rechts) und Jann Kirchberger mit dem Raumlüfter. Foto: Stefan Jehle

Von Stefan Jehle

Im September 2020 entstand die Idee – Anfang November wurde der erste Prototyp produziert. Es gibt Forschungsprojekte dazu an der Uni Tübingen, und am Karlsruher Institut für Technologie (KIT). Aber keine Serienfertigung an den universitären Einrichtungen.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
17. Februar 2021, 07:30 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 39sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Orte