Viele Lehrstellen auf dem Bau noch unbesetzt

Baden-Baden/Rastatt (tas) – Die Baubranche hat viel zu tun, der Fachkräftemangel droht zum Flaschenhals zu werden. Denn es ist schwierig, ausreichend Auszubildende zu finden.

Nachwuchssorgen am Bau: Viele offene Jobs für junge Leute warten darauf, besetzt zu werden.Foto: Christian Charisius/dpa

© picture alliance/dpa

Nachwuchssorgen am Bau: Viele offene Jobs für junge Leute warten darauf, besetzt zu werden.Foto: Christian Charisius/dpa

Von BT-Redakteur Tobias Symanski

Das neue Ausbildungsjahr startet in wenigen Tagen, doch noch immer sind viele Betriebe in Mittelbaden in Sachen Nachwuchskräfte unterversorgt. Darauf weist unter anderem die Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) Nordbaden hin.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
19. August 2021, 19:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 02sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen