Alle Artikel zum Thema: Videokonferenzen

Videokonferenzen
Familientreffen können auch digital gelingen, wenn man einige Tipps beachtet. Foto: Christin Klose/dpa-tmn
Top

Berlin (dpa) – Zu Weihnachten oder dem Jahreswechsel die Familie treffen – für viele geht das wieder nur digital. Ein Psychotherapeut erklärt, wie auch dabei Nähe entstehen kann.

Müssen sich noch gedulden: Sajad Thörmer (links) und Tim Assenheimer vom SC Baden-Baden sowie Neuweiers Julian Stader. Foto: Frank Seiter
Top

Baden-Baden (moe) – Der für Sonntag anvisierte Saisonstart in der Fußball-Kreisliga B ist abgesagt. Gegen die jüngste geplante Zusammenlegung der Staffel hat der SC Baden-Baden Einspruch erhoben.

Treffen nun in der Kreisliga B 2 doch aufeinander: Bühlertals Daniel Blaga (rotes Trikot) und Michelbachs Hakan Erdem. Foto: Frank Seiter
Top

Baden-Baden (rap) – Am Mittwoch haben sich die Vereine der Fußball-Kreisliga B via Videokonferenz darauf geeinigt, die B2 mit 18 Mannschaften zu starten. Möglich macht dies der Rückzug von RWE II.

Will weiter ein offenes Ohr für die Anliegen der Vereine haben: Bezirksboss Vito Voncina. Foto: Archiv/Privat
Top

Gaggenau (rap) – Vito Voncina, Vorsitzender des Fußballbezirks Baden-Baden, kandidiert erneut für das Amt. Vor dem Bezirkstag am Samstag spricht er über die Corona-Zeit und den Draht zu den Vereinen.

Im Freien, weitläufig und dennoch teilweise überdacht: Das altehrwürdige Gaggenauer Traischbachstadion. Foto: Lukas Gangl
Top

Baden-Baden (moe) – In einer Videokonferenz hat der Fußballbezirk Baden-Baden erste Eckpunkte für die Saison 2021/22 bekannt gegeben. Die Planungen laufen allerdings unter Vorbehalt.

Bietigheim (BT) – Ab sofort können sich alle Bietigheimer kostenfrei und ohne Registrierung über die Videokonferenzplattform „Bietje schwäzzt im Netz“ miteinander austauschen.

Wann im nächsten Jahr wieder Zweikämpfe stattfinden, ist derzeit laut Christian Dusch völlig offen. Foto: Frank Seiter
Top

Baden-Baden (rap) – 2020 hielt die Coronavirus-Pandemie die Amateurfußballer und die Verantwortlichen beim SBFV in Atem, wie dessen Vizepräsident Christian Dusch im Gespräch mit dem BT erklärt.

Auf weitere Zweikämpfe in der Verbandsliga muss Bühlertals Marcel Heller (rotes Trikot) in diesem Jahr wohl verzichten. Der SBFV könnte Anfang kommender Woche bereits eine vorzeitige Winterpause verkünden. Foto: Frank Seiter/Archiv
Top

Baden-Baden (moe) – Im November ruht wegen der Corona-Pandemie bekanntlich der Ball auf den Sportplätzen. Nach einer SBFV-Sitzung bahnt sich an, dass erst 2021 wieder das runde Leder rollen wird.

Baden-Baden (nof) – Improvisationstalent ist in der Stadtverwaltung derzeit gefragt, wenn es darum geht, die Sitzungen des Gemeinderats abhalten zu können. Weil der Rathaussaal coronabedingt nur sehr