Alle Artikel zum Thema: Verkehr

Verkehr
Die überlastete Kreuzung vor Tor 1 des Benz-Werks soll künftig mit drei Spuren ausgestattet sein. Dazu ist ein Eingriff in das angrenzende Wäldchen erforderlich.Foto: Archiv
Top

Rastatt (ema) – Die Nord-West-Umgehung zwischen Tunnel und Tor 1 des Benz-Werks ist eine viel befahrene Strecke. Das hinterlässt Spuren. Das Regierungspräsidium will die beschädigten Straßen sanieren

Gaggenau (ans) – Ein Gaggenauer hat in der vergangenen Woche unerfreuliche Post von der Bußgeldstelle erhalten. Der Vorwurf im Schreiben lautet: „Sie parkten nicht Platz sparend“.

Die Sanierungsarbeiten der nördlichen Friedrichstraße sollen im November beendet werden können. Foto: Frank Vetter
Top

Kuppenheim (sawe) – In der Kuppenheimer Ortsdurchfahrt ist ab Frühjahr die nächste Großbaustelle geplant: Dann soll der südliche Teil der Friedrichstraße für rund 1,8 Millionen Euro saniert werden.

Gernsbach (stj) – Ein 19-Jähriger ohne Führerschein hat im März einen schweren Unfall verursacht. Der Kumpel, der ihm den Pkw zur Verfügung stellte, musste sich am Dienstag vor Gericht verantworten.

Da sich der Anhänger offenbar vom Auto zu lösen drohte, hielt der Autofahrer an. Symbolfoto: Kai Remmers/dpa
Top

Sinzheim (BT) – Ein Anhänger wollte am Sonntag nicht so wie der Fahrer des Autos, das den Anhänger zog. Letztlich verhankten sich die beiden Fahrzeuge so, dass das Auto Schaden nahm.

Der Strauch- und Gehölzaufwuchs ist an der B462, Höhe Ottenau, stark an die Straße herangewachsen. Foto: Ulrich Jahn
Top

Gaggenau (BT) – Im Verlauf der B462 auf Höhe Ottenau sind im Umfeld der Felsböschungen weitere Rückschnittmaßnahmen im Gehölzbestand notwendig. Das wird ab 18. Oktober zu Behinderungen führen.

Die Polizei ist auf der Suche nach einem bislang Unbekannten, der beim Fachmarktzentrum in der Cité ein anderes Auto beschädigt hat. Foto: Franziska Kraufmann/dpa/lsw
Top

Baden-Baden (BT) – Auf dem Parkplatz des Fachmarktzentrums in der Baden-Badener Cité hat ein bislang Unbekannter an einem anderen Auto einen hohen Schaden verursacht. Die Polizei sucht nun Zeugen.

Podiumsveranstaltung zum Thema Lärm (von links): Konstantin Rost (Michelbach), Thomas Hentschel, Elke Zimmer, Iris Sutter (Rastatt-Münchfeld) und Manfred Striebich (Gaggenau-Ottenau). Foto: Dagmar Uebel
Top

Gaggenau (ueb) – Ideen zur Verbesserung des Lärmschutzes gibt es viele. Aber auch viele Hürden. Deutlich wurde dies bei einer Podiumsveranstaltung zum Thema im Unimog-Museum am Donnerstag.

Rastatt (BT) – Ein geplatzter Lkw-Reifen hat in der Nacht zum Freitag auf der A5 bei Rastatt zu einem Unfall geführt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 30.000 Euro.

Forbach (BT) – Ein betrunkener Autofahrer hat auf der B462 ein Schild umgefahren. Seine Unfallflucht endete aber kurz darauf, da sein Auto so stark beschädigt war, dass es liegenblieb.

Der Strauch- und Gehölzaufwuchs ist an der B462, Höhe Ottenau, stark an die Straße herangewachsen. Foto: Ulrich Jahn
Top

Gaggenau (BT) – Im Verlauf der B462 auf Höhe Ottenau sind im Umfeld der Felsböschungen weitere Rückschnittmaßnahmen im Gehölzbestand notwendig. Das wird ab 18. Oktober zu Behinderungen führen.

Eine Anzeige wegen gefährlichen Eingriffs in den Bahnverkehr erwartet nun einen 35-jährigen Mann. Foto: Arno Burgi/dpa/Archiv
Top

Malsch (BT) – Ein 35-jähriger Mann hat am Dienstag nicht nur mehrfach die Gleise am Bahnhof Malsch betreten, sondern auch versucht, Kinder dazu zu animieren, Steine dort abzulegen.

Winfried Hermann will den ÖPNV attraktiver machen. Foto: Marijan Murat/dpa
Top

Stuttgart (bjhw) – Bei der Verabschiedung der ÖPNV-Strategie des Landes sprach Verkehrsminister Winfried Hermann davon, „gute Angebote im Alltag für jede und jeden zu machen“.

Karlsruhe (BT) – Ein Auto ist bei einem Unfall auf der Südtangente von Karlsruhe 60 Meter weit durch die Luft geflogen. Dann krachte es gegen eine Baumwurzel. Der Fahrer blieb unverletzt.

Baden-Baden (BT) – Ein Autofahrer hat am Sonntagmorgen in Baden-Baden die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren. Er krachte gegen eine Leitplanke und einen Baum. Dieser stürzte um.

Fährt die S2 bald doch bis nach Durmersheim? Die AVG wäre nicht abgeneigt, eine Initiative will das Thema kommunalpolitisch vorantreiben. Foto: Paul Gärtner/KVV
Top

Durmersheim (as) – Nur rund fünf Kilometer fehlen zwischen dem S2-Halt Rheinstetten-Mörsch und Durmersheim. Der Lückenschluss, 2003 abgelehnt, kommt jetzt wieder aufs kommunalpolitische Tapet.

Baden-Baden/Gernsbach/Rastatt (BT) – Zum Beginn des neuen Schuljahres sind Autofahrer rund um die Schulen zu besonderer Vorsicht aufgerufen. Unterstützt wurde das mit der Aktion „Blitz für Kids“.

Rheinmünster (iru) – Der Verkehr bleibt größter Posten: Das ergaben die Haushaltsberatungen im Ortschaftsrat Stollhofen. Fehlendes Platzangebot für Jugendliche und Radwegbau waren weitere Themen.

Der Atemalkoholtest zeigte bei dem Autofahrer einen Wert von rund 1,7 Promille an. Symbolfoto: Armin Weigel/dpa
Top

Baden-Baden (BT) – Die Polizei hat am Freitag in Baden-Baden einen Autofahrer kontrolliert. Dabei stellte sich heraus, dass der 51-Jährige mit 1,7 Promille hinter dem Steuer gesessen hatte.

Die nächste Nachbesserung: Der Brunnen entlang der Kapellenstraße erhält eine Einzäunung. Foto: Frank Vetter
Top

Rastatt (fuv) – Es ist der gefühlt 50. Anlauf, um die Neugestaltung der oberen Kaiserstraße zu optimieren: Der parallel zur Kapellenstraße angelegte Springbrunnen erhält nun eine Einzäunung.

Das Auto stürzte rund zehn Meter tief einen Abhang hinunter. Foto: Bernhard Margull
Top

Bühlertal (BT) – Am Donnerstagmorgen hat sich auf der Sandstraße (L 83) unterhalb des Wiedenfelsens bei Bühlertal ein Unfall zugetragen. Ein Auto stürzte dabei den Abhang hinunter.

Nach der vorgelegten Vorentwurfsplanung endet der Radweg an der Einmündung zum Zufahrtsweg Richtung Stollhofener Tor.  Foto: Anne-Rose Gangl
Top

Rheinmünster (ar) – Ein neuer Radweg von Stollhofen zum Baden-Airpark nimmt Gestalt an. Die Vorentwurfsplanung wurde dem Gemeinderat vorgestellt. Das Vorhaben soll auch den Verkehr im Ort beruhigen.

Die Grünen bemängeln den KVV-Ersatzverkehr zwischen Rastatt und Karlsruhe. Foto: Helmut Heck/Archiv
Top

Bietigheim (BT) – Wegen Bauarbeiten verkehren zwischen Karlsruhe und Rastatt seit 2. Juli keine S-Bahnen. Den Schienenersatzverkehr kritisieren die Grünen und fordern einen Ausgleich für Pendler.

Rastatt (BT) – Eine Fußgängerin ist in Rastatt von einem Auto angefahren worden. Der Fahrer flüchtete. Die Frau blieb verletzt zurück. Die Polizei sucht nun Zeugen für den Vorfall.

Ein eActros der Spedition Schmitt auf der Überholspur der B462. Über den jeweils rechten Fahrstreifen sind die Oberleitungen für das Modellvorhaben eWayBW zu erkennen. Dort sind Oberleitungs-Hybrid-Lkw von Scania im Einsatz. Foto: Daimler AG
Top

Gaggenau/Wörth (tom) – Wenn am 7. Oktober im Daimler-Lkw-Werk in Wörth der erste batteriebetriebene eActros vom Band läuft, hat dieser Beginn der Serienproduktion auch für Gaggenau große Bedeutung.

Zwei Kranwagen hieven den 40-Tonner zurück auf die Fahrbahn. Foto: Bernhard Margull
Top

Baden-Baden (BT) – Auf der B3 in Fahrtrichtung Bühl ist am Montagmorgen ein Lastwagen von der Fahrbahn abgekommen. Zwei Kranwagen hievten ihn wieder auf die Straße. Die B3 wurde gesperrt.

Bei dem Unfall wurden zwei Autofahrer leicht verletzt. Foto: Aaron Klewer/Einsatz-Report24
Top

Baden-Baden (BT) – Auf der A5 bei Baden-Baden sind am Montagmorgen ein Auto und ein Lkw zusammengestoßen. Es entstand glücklicherweise nur Sachschaden.

Der Unfallfahrer wurde nach eigenen Angaben vom Fernlicht eines entgegenkommenden Autos geblendet. Symbolfoto: Holger Hollemann/dpa
Top

Rastatt (BT) – Weil er durch ein Fernlicht geblendet wurde, ist ein Autofahrer wohl von der Fahrbahn abgekommen und in Niederbühl gegen eine Lärmschutzwand geprallt.

Gleicht geht es wieder auf die Straße: Thomas Mast wartet am Steuer, bis das Beladen bei Mayr-Melnhof abgeschlossen ist. Foto: Thomas Senger
Top

Murgtal (tom) – Die ersten beiden Oberleitungs-Hybrid-Lkw sind auf der Teststrecke unterwegs. Die BT-Redaktion hatte Gelegenheit, eine Tour im Realbetrieb auf dem Beifahrersitz zu begleiten.

Rastatt (BT) – Bei einem Unfall sind am Dienstag in Rastatt mehrere Tausend Euro Schaden entstanden. Die Unfallgegner sind sich allerdings nicht einig, wer schuld war.

Zunehmend bringen Tempo-30-Limits den Fahrplan aus dem Takt. Foto: Veronika Gareus-Kugel/Archiv
Top

Rastatt (dm) – Zunehmend bringt die Ausweisung von 30er-Zonen Probleme für den Busverkehr. Konsequenz laut Kreisverwaltung: Schlankere Linien, weniger Haltestellen, Fahrplanausdünnung oder Mehrkosten

Baden-Baden (BT) – Unbekannte Täter haben am Sonntag die Scheibe an einem Auto eingeschlagen. Dann klauten sie mehrere Dinge aus dem Innenraum. Die Polizei sucht Zeugen.

Die Autobahn, ein Trümmerfeld: Der Unfall auf der A8 fordert drei Menschenleben.  Foto: Einsatz-Report 24
Top

Pforzheim/Karlsruhe (BT) – Auf der A8 zwischen Pforzheim und Karlsruhe ist es in der Nacht zu einem Unfall mit einem Geisterfahrer gekommen. Drei Menschen kamen ums Leben.

Die Bewegung „Fridays for Future“ – hier eine Aktion 2020 in Stuttgart – hat zum globalen Klimastreik aufgerufen. Foto: Christoph Schmidt/dpa/Archiv
Top

Karlsruhe (win) – Die globale Aktion von „Fridays for Future“ wird am Freitag mit rund 5.000 Teilnehmer auch in Karlsruhe erwartet – sowie auch massive Verkehrsbeeinträchtigungen.

Sinzheim (nie) – Rund um Schulen und Kindergärten in der Region werden in den kommenden Tagen Blitzer ihren Dienst tun. Auftakt für die Aktion „Blitz für Kids“ war am Dienstag in Sinzheim.

Die „Verdrückungen“ haben sich „verfahren“, sagt das Straßenbauamt: Die Kreisstraße zwischen Bietigheim und Elchesheim-Illingen ist deshalb nun freigegeben. Foto: Yvonne Hauptmann
Top

Bietigheim/Elchesheim-Illingen (as) – Der eigentlich mangelhafte Belag der K3737 zwischen Elchesheim-Illingen und Bietigheim ist plötzlich wieder in Ordnung. Die Fachleute sind überrascht.