Vergoldete Todsünde im Haus der Geschichte

Von BT-Redakteurin Fiona Herdrich

Stuttgart (fh) – Das Haus der Geschichte erzählt in der Ausstellung „Gier“ von manchem Raffzahn. Die Schau ist gerade online zu sehen. Wer nach einem Museumsbesuch vor Ort giert, muss sich gedulden.

Damit Sie den Artikel vollständig ausdrucken können, benötigen Sie ein Online-Abonnement.