Alle Artikel zum Thema: Vandalismus

Vandalismus
Die Polizei will klären, ob es sich um vorsätzlichen Vandalismus oder eine Dummheit von Kindern handelt. Symbolfoto: Stefan Sauer/dpa
Top

Gaggenau (BT) – Unbekannte haben am Freitag die Seitentür der Selbacher Kirche St. Nikolaus beschädigt. Sie schlugen mit Steinen Dellen in die Kupferverkleidung. Die Polizei bittet um Hinweise.

Loffenau (BT) – Auch vor der freien Natur macht die Zerstörungswut keinen Halt. Dies musste die Gemeindeverwaltung erneut feststellen, als sie von einem Loffenauer Bürger Fotos erhalten hat.

Rastatt (up) – Vandalismus, eingeschlagene Scheiben, Müll – Wintersdorf hat ein Problem mit auffälligen Jugendlichen. Bei seiner jüngsten Sitzung stellte der Ortschaftsrat diese kurzerhand zur Rede.

Eine Gruppe aus fünf bis sechs unbekannten Jugendlichen hat Ende März mehrere Scheiben des leerstehenden Parkhotels eingeschlagen. Es entstand Sachschaden von rund 500 Euro. Foto: Ulrich Jahn
Top

Gaggenau (tom) – Die in jüngster Zeit aufgetretenen Probleme mit Kindern und Jugendlichen in der Innenstadt habe man weitestgehend Griff. Dies bilanziert Oberbürgermeister Christof Florus.

Geordnete Verhältnisse im Blick: Ein Zaun um den Schertle-See in Bietigheim soll Vandalismus, unerlaubtes Baden und Lagerfeuer künftig verhindern. Foto: Heiner Wirbser
Top

Bietigheim (ser) – Der Bietigheimer Schertle-See wird eingezäunt. Der Gemeinderat hat dem Vorhaben nach kontroverser Debatte zugestimmt. Damit sollen rechtswidrige Zustande dort ein Ende finden.

Die Jugendlichen schlugen mehrere Scheiben ein. Symbolfoto: Marc Müller/dpa
Top

Gaggenau (BT) – Eine Gruppe aus fünf bis sechs Jugendlichen hat am Montagabend in Gaggenau Fenster eines Hotels eingeschlagen. Die Polizei bittet mit Personenbeschreibungen um Hinweise.

Gernsbach (stj) – Zahlreiche Schmierereien haben in den zurückliegenden Wochen und Monaten zusehends die Gernsbacher Innenstadt verschandelt. Inzwischen liegen mehrere Anzeigen und Beschwerden vor.

Die Täter warfen herausgerissene Platten in das Wasserbecken. Symbolfoto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa
Top

Loffenau (red) – Vandalen haben ihr Unwesen an einer Wassertretstelle in Loffenau getrieben. Sie rissen Platten heraus und warfen sie in die Becken. Die Polizei bittet um Hinweise. mehr...

Gaggenau (tom) – An der Stätte der Erinnerung im Kurpark Bad Rotenfels wurden Mauerreste abgebrochen und auf der Wiese verteilt.mehr...

Baden-Baden (fvo) – Zwei Straßenlaternen in „Schieflage“ sorgen für Ärger in Sandweier. Ein Anwohner stört sich weniger am Vandalismus, als vielmehr daran, dass die Stadt die Reparatur auf die lange Bank

Die undichte Kuppel der Friedhofskapelle soll saniert werden – allerdings erst im kommenden Jahr. Foto: ema
Top

Rastatt (ema) – Dass auf dem Rastatter Stadtfriedhof die Öffnungszeiten der Toiletten verkürzt wurden und wegen Vandalismus und Verschmutzungen am Wochenende sogar ganz geschlossen sind, sorgt für Unmut.