Alle Artikel zum Thema: Unterricht

Unterricht
Nicht die Schule ist der Ort des Lernens, sondern das Leben: Davon ist Volker Arntz überzeugt. Foto: privat
Top

Durmersheim (bjhw) – Wie lassen sich Präsenz- und Fernlernen verzahnen? Volker Arntz aus Gernsbach, Rektor der Hardtschule Durmersheim, erläutert im BT-Interview Strategien für das nächste Schuljahr.

Mütze gegen die Sonne, Maske gegen das Virus: Wie der Schulunterricht im Herbst aussehen wird, ist noch völlig offen. Foto: Murat/dpa
Top

Stuttgart (bjhw) – Kultusministerin Susanne Eisenmann will das verpflichtende Tragen von Masken an weiterführenden Schulen ab Herbst vermeiden. Die Wissenschaftler der Leopoldina empfehlen genau das.

Murgtal/Rastatt (red) – Ein offenes System, das den Forschergeist weckt: Die Erweiterung der bestehenden Lernfabrik 4.0 – das ist das „Murgtal-Modul Industrie 4.0“.mehr...

Rastatt (stn) – Seit dem 15. Juni ist an der städtischen Musikschule der Gruppenunterricht in Blasinstrumenten mit bis zu fünf Personen und auch Einzelunterricht in Gesang wieder erlaubt.

Laut der neuen Corona-Verordnung sollen die Besuchszeiten in Pflegeeinrichtungen nicht mehr begrenzt werden. Symbolfoto: Bockwoldt/dpa
Top

Stuttgart (red) – Ab dem 1. Juli tritt eine neue Fassung der Corona-Verordnung in Kraft, die übersichtlicher und leichter verständlich sein soll. Die wichtigsten Punkte sind hier für Sie zusammengefasst.mehr...

Am 29. Juni startet der Regelbetrieb in den Kindergärten und Grundschulen – mit Abstand und ohne Maskenpflicht für die Kleinen.  Foto: Skolimowska/dpa
Top

Baden-Baden (hol/galu) – „Wir kommen in den Normalmodus zurück. Die erste Welle ist mal durch“, beschrieb Oberbürgermeisterin Margret Mergen gestern bei einem Pressegespräch die Corona-Situation in dermehr...

Bühl (red) – Durch die verschiedenen Lockerungsmaßnahmen war es auch in Bühl möglich, verschiedene städtische Einrichtungen wie beispielsweise die Musikschule wieder zu öffnen. Gespräch über Sportanlagenmehr...

Ottersweier (jo) – Eine Stunde Zeit nahm sich der Ottersweierer Gemeinderat bei der jüngsten Sitzung im Johannes-Gemeindezentrum, um die Weichen zur Umsetzung des „Digital-Pakts Schule“ zu stellen.

Rastatt/Durmersheim (as/fuv) – Die Erwartungen waren teilweise hoch, doch es ist keinesfalls der Schulalltag, wie ihn Schüler und Lehrkräfte vor der coronabedingten Zwangspause kannten.

Trennwände und Gitter sorgen für die Einbahnstraße im Schulgebäude.  Fotos: Realschule
Top

Bühl (nie) – Türen auf: Auch an der Carl-Netter-Realschule sind die Schüler der Abschlussklassen seit Montag wieder vor Ort. Um den Unterricht durchführen zu können, mussten die Verantwortlichen einige

Ab Montag wird es am LWG in Rastatt wieder Schulbetrieb geben. Foto: Schlögl/Archiv
Top

Rastatt (red) - Nach einer langen Corona-Zwangspause beginnt am Montag an den fünf weiterführenden Schulen in Rastatt für rund 700 Kinder und Jugendliche wieder der Unterricht.mehr...

Gaggenau (red) – Flatterbänder, ausgewiesene „Einbahnstraßen“, Bodenmarkierungen und plakative Hinweise an den Wänden prägen zunehmend das Bild in den Gaggenauer Schulen. Die Vorbereitungen laufen fürmehr...

Rastatt/Durmersheim/Muggensturm (dm/as/sl) – Nachdem sich die Kanzlerin und die Ministerpräsidenten der Länder darauf geeinigt haben, ab 4. Mai den Schulbetrieb beginnend mit den Abschluss- und Prüfungsklassen

Baden-Baden (red) – Das Pädagogium bietet auf seiner Homepage während der coronabedingten Schließung einige Zusatzinhalte an. Vor allem die Eltern können mithilfe eines Evalutationstools Feedback geben.mehr...

Baden-Baden (red) – Die Clara-Schumann-Musikschule bietet ihren Unterricht derzeit online an. Entweder per Liveschalte oder durch Videotausch der Übungen. Vielleicht etablieren sich durch diesen Testmehr...

Stefan Brink, Landesbeauftragter für den Datenschutz und die Informationsfreiheit in Baden-Württemberg. Foto: Marijan Murat/dpa
Top

Baden-Baden (bjhw) - Der Datenschutzbeauftragte Baden-Württembergs, Stefan Brink, hat davor gewarnt, in der Corona-Krise die Belange des Datenschutzes außer Acht zu lassen. mehr...

Bühlertal (jo) – Kevin Imöhl unterrichtet seine Zweitklässler aus Bühlertal in der Coronakrise per Skype. „Ich will sie motivierend beschäftigen, damit sie etwas lernen“, sagt der 27-jährige Lehrer. mehr...