Alle Artikel zum Thema: Unternehmen, Firmen und Firmengruppen

Unternehmen, Firmen und Firmengruppen
Forscher in ganz Deutschland arbeiten an Künstlicher Intelligenz. Auch der Roboter „Alfie“ von der Technischen Universität Darmstadt verfügt über KI. Foto: Arne Dedert/dpa
Top

Baden-Baden (tas) – Der Künstlichen Intelligenz (KI) wird eine große Zukunft vorausgesagt. Viele Unternehmen nutzen sie, um Prozesse zu optimieren, doch sie hat auch ihre Grenzen.

Forbach (mm) – Zwei neue Fischlifte, einer in Forbach beim Niederdruckwerk und einer beim Wehr in Kirschbaumwasen, sorgen für eine bessere Durchgängigkeit der Murg für Fische.

Rastatt (dm) – Der Ausbau der „Datenautobahn“, den der Landkreis vorantreibt, soll im März kommenden Jahres fertiggestellt sein. Er gilt vor allem auch als Standortfaktor für die Wirtschaft.

Das Festspielhaus Baden-Baden wird zunächst weiter auf 3G setzen, schließt eine 2G-Regelung in Zukunft aber nicht aus. Foto: Uli Deck/dpa
Top

Baden-Baden (rud) – Veranstalter in Baden-Württemberg können zwischen 2-G- und 3-G-Regel entscheiden. Das Festspielhaus und das Theater in Baden-Baden setzen vorerst noch auf die 3-G-Regel.

Ähnlich wie 2019 präsentieren bei der Offerta 2021 vom 30. Oktober bis 7. November rund 450 Aussteller ihre Produkte und Dienstleistungen. Foto: Jürgen Rösner
Top

Karlsruhe (win) – Vom 30. Oktober bis 7. November findet in Karlsruhe auf 70.000 Quadratmetern Grundfläche die Verbrauchermesse Offerta statt. Die Messe Karlsruhe hat jüngst das Konzept präsentiert.

Rastatt (ema) – Die Stadt Rastatt ist beim Angebot von Gewerbeflächen ziemlich abgemagert. Ein Schlaglicht auf das dürre Potenzial ist gerade mit dem bevorstehenden Abzug der Firma Medifa gefallen.

Gernsbach (BT) – Zu einem größeren Einsatz alarmierte die Leitstelle am Freitagnachmittag mehrere Rettungskräfte zur Holzbaufirma Wurm.

Baumschnittarbeiten in der Innenstadt: Die Stadt Rastatt will bei der Pflege künftig verstärkt auf eigene Kräfte setzen. Foto: Archiv
Top

Rastatt (ema) – Auswirkungen des Klimawandels, Vorboten der Landesgartenschau, Expertise im eigenen Haus: Die Stadt Rastatt erwartet bei der Baumpflege starke Herausforderungen.

Fahrschulleiter Michael Selmayr testet den neuen Elektro-Gelenkbus. Foto: Henning Zorn
Top

Baden-Baden (hez) – Die Stadtwerke Baden-Baden testen einige Tage lang einen riesigen Elektro-Gelenkbus der Firma MAN. Es ist der erste Elektro-Gelenkbus, der auf der Tallinie getestet wird.

WVIB-Hauptgeschäftsführer Münzer: „Viele reden klug von Strukturwandel-Wissen.“ Foto: WVIB
Top

Baden-Baden/Rastatt/Freiburg (tas) – Die neue Regierung steht noch nicht, Arbeitgebervertreter wie der Wirtschaftsverband Industrieller Unternehmen Baden haben aber bereits einige Forderungen.

Mit vollem Einsatz dabei: Fast 2.000 Rastatter beteiligen sich an der Aktion „Saubere Stadt“. Foto. Stephan Friedrich
Top

Rastatt (sb) – Nicht wie üblich im Frühjahr, sondern dieses Mal im Herbst wird die Stadt vom Schmutz befreit. Die Bürgeraktion „Saubere Stadt“ ist in Rastatt angelaufen.

Stahl ist derzeit heiß begehrt – das sorgt für kräftige Preissprünge.Foto: Julian Stratenschulte/dpa
Top

Baden-Baden (tas) – Nicht nur die Stahlpreise schnellen weltweit in die Höhe. Auch andere Rohstoffe verteuern sich drastisch. Mittelständler in der Region können da nur tatenlos zusehen.

Staatssekretär Volker Schebesta, Ernst Kohlhage mit Ehefrau und Oberbürgermeister Hubert Schnurr (von links) beim Festakt im Bürgerhaus.  Foto: Alena Wacker
Top

Bühl (waa) – Der Bühler Ehrenbürger Ernst Kohlhage wurde am Montag mit dem Bundesverdienstkreuz geehrt. Seit vielen Jahren zeigt der ehemalige LuK-Geschäftsführer bürgerschaftliches Engagement.

Seit einigen Wochen bleibt der Viertelstundenschlag der Turmuhr der Liebfrauenkirche aus. Foto: Stephan Juch
Top

Gernsbach (stj) – Manche vermissen in Gernsbach seit einigen Wochen den Viertelstundenschlag der Turmuhr der Liebfrauenkirche. Grund ist ein Defekt im Schlagwerk.

Jost Hofmann, Daniel Hohlfeld, Ingo Wiggering und Daniel Farid Sahli (von links) vor einem der Jets, die am Airpark überholt werden. Foto: Sarah Reith
Top

Rheinmünster (sre) – Kostbare Fracht vom Haustier bis zum Sarg: Air Hamburg vermietet Privatjets und hat vielfältige Aufträge: Nicht immer sind dabei Prominente an Bord.

Die Strahlungen der Stromleitungen führen in der Nähe von Wohngebieten zu erheblichen Gesundheitsrisiken, meint Bürgermeister Andreas Augustin. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa
Top

Durmersheim (kos) – Die geplante Verstärkung der Stromtrasse des Betreibers Transnet BW zwischen Daxlanden und Eichstetten erhitzt weiter die Gemüter in Mittelbaden. Kritik kommt aus Durmersheim.

Die drei Geschäftsführer von Götz Maschinenbau – Philipp, Roland und Lukas Götz (von links) – haben kräftig in den Ausbau des Standorts in Ötigheim investiert. Foto: Markus Koch
Top

Ötigheim (mak) – Roland Götz hat aus kleinen Anfängen eine Maschinenbaufirma aufgebaut, die Kunden in aller Welt beliefert. Seine Söhne Philipp und Lukas sind mittlerweile ebenfalls Geschäftsführer.

Blick auf den beispielhaften Testentwurf für den Standort Münchfeldsee: Die künftige Münchfeld-Querspange ermöglicht eine günstige Erschließung. Foto: Astoc
Top

Rastatt (ema) – Einstimmig beschloss der Gemeinderat, dass sich die Stadt mit den beiden Flächen „Südlicher Stadteingang“ und „Am Münchfeldsee“ für ein neues Zentralklinikum in Mittelbaden bewirbt.

Sauerkirschen aus den betroffenen Chargen sollten nicht gegessen werden. Symbolfoto: BT/Archiv
Top

Baden-Baden (BT) – Die Firma Gloster, Mariapoca, Ungarn, ruft Sauerkirschen zurück, die über Rewe-Märkte und Handelspartner verkauft wurden.

Muggensturm (ser) – Lieferverzögerungen und Fachkräftemangel bestimmen derzeit die Baustelle Wolf-Eberstein-Halle Muggensturm. Kritik gab es im Gemeinderat an den hohen Kosten für die Außenanlage.

Quelle: Statistisches Landesamt Baden-Württemberg / Infografik: Jasmin Vogt/BT
Top

Stuttgart (fk) – Der Landkreis Rastatt liegt bei privatwirtschaftlichen Arbeitsplätzen in Forschung und Entwicklung unter den Top 10 im Land, Baden-Baden ist fast Schlusslicht. Woran liegt das?

Zwei Klinik-Standorte im Angebot: Das Areal am Münchfeldsee mit dem Sportgelände (links) und das Merzeau-Gelände auf der anderen Seite der Ruhrstraße. Eine erweiterte Perspektive ermöglicht der geplante Rückzug der Firma Link (gestrichelte Linie). Foto: Archiv/Willi Walter
Top

Rastatt (ema) – Die Stadt Rastatt ist offenbar nicht gewillt, sich mit der Stadt Baden-Baden auf einen interkommunalen Standort für das künftige Zentralklinikum kurz vor dem Münchfeld zu verständigen

Arbeitnehmer sollten nicht über die Hintertür bestraft werden, wenn sie nicht geimpft sind, sagt die 1. Bevollmächtigte der IG Metall Gaggenau, Claudia Peter. Foto: Sebastian Gollnow/dpa
Top

Baden-Baden (naf) – Arbeitnehmer- und Arbeitgeberverbände der Region reagieren unterschiedlich auf den Wegfall der Entschädigung bei Quarantäne für Ungeimpfte.

Produktion im Mercedes-Benz-Werk Rastatt. Hier arbeiten mehr als 6.500 Beschäftigte, aber auch Hunderte Leiharbeiter. Foto: Daimler
Top

Rastatt/Kuppenheim (tas) – Etwa 600 Leiharbeitskräfte im Rastatter Mercedes-Benz-Werk sollen zum Monatsende ihre Tätigkeit beim Autobauer verlieren. Das teilte der Betriebsrat vor Ort mit.

Scheibchenweise hat sich die Post von ihrem Traditionsstandort verabschiedet. Foto: Egbert Mauderer
Top

Rastatt (ema) - Wer künftig zu Post oder Postbank am Kapellenbuckel will, muss sich leicht umorientieren. Das Unternehmen wird in die Schloss-Galerie auf der anderen Seite der Bahnhofstraße umziehen.

Das letzte Stück der Hauptstraße ist saniert: Bürgermeister Toni Hoffarth (Zweiter von rechts) geht zusammen mit Vertretern von Firma, Ingenieurbüro und Landratsamt die Strecke ab. Foto: Sabine Wenzke
Top

Steinmauern (sawe) – Mit dem Abschluss des dritten Bauabschnitts ist die Hauptstraße in Steinmauern vollständig saniert. Die viermonatige Vollsperrung der Ortsdurchfahrt kann aufgehoben werden.

Kein Lärm, kein Gestank: Mit Lampuga kann den Herstellern zufolge emissionsfrei gesurft werden. Foto: Pablo Prieto
Top

Rastatt (dm) – Die E-Mobilität-Welle schwappt immer mehr auch auf die Freizeitbranche über. In Rastatt hat sich die Firma Lampuga aufgemacht, mit einem vollelektrischen Jet-Board Wellen zu schlagen.

Michael Theurer ist Landeschef und Spitzenkandidat der Südwest-Liberalen. Foto: Christoph Schmidt/dpa
Top

Baden-Baden (tt) – Der baden-württembergische FDP-Spitzenkandidat zur Bundestagswahl, Michael Theurer, äußert sich im BT-Interview über Freiheit, Klimaschutz und Steuersenkungen.

Gernsbach (hry) – 50 Brennereibetriebe haben sich an der erstmaligen Aktion „Baden brennt“ beteiligt. Als einziger Betrieb aus dem Murgtal war die Obstbrennerei von Rolf Mörmann in Lautenbach dabei.

Obermeister Horst Ziegler bei einer Brotprüfung des Deutschen Brotinstituts und der Bäckerinnung.Foto: Frank Vetter
Top

Rastatt (dm) – Um sich für die Zukunft zu rüsten, verschmelzen die Bäckerinnungen Rastatt und Baden-Baden. In Rastatt ist damit der „Zapfenstreich“ für Innungs-Obermeister Horst Ziegler verbunden.

Durmersheim (HH) – Die Bauarbeiten für den Rewe-Supermarkt im Süden Durmersheims haben nun mit dem Spatenstich offiziell begonnen. Ein genauer Eröffnungstermin ist noch nicht bekannt.