„Unsere Besten“ mit Amazone Vogt

Iffezheim (BT) – Die BT-Sportredaktion würdigt die Athleten aus der Region mit der Serie „Unsere Besten“ – diesmal mit der Amazone Sibylle Vogt.

War im vergangenen bei 500 Rennen am Start: Sibylle Vogt. Foto: Frank Sorge/Archiv

© Frank Sorge/galoppfoto.de/Gruttmann

War im vergangenen bei 500 Rennen am Start: Sibylle Vogt. Foto: Frank Sorge/Archiv

Auf der einen Seite war 2020 für Sibylle Vogt ein „sehr dunkles Jahr“, was freilich mit der Corona-Pandemie zu tun hat. Sportlich aber war es für die 25-jährige Schweizerin, die am Bocskai-Stall in Iffezheim arbeitet, ein Wahnsinns-Ritt, die bisher beste Saison ihrer Karriere. 60 Siege heimste die Amazone ein, darunter ausgesprochen prestigeträchtige. Und obendrein wurde Vogt sogar noch der Titel „Jockey des Jahres“ verliehen.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
19. März 2021, 09:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 3min 02sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Orte