Ungebrochene Reiselust am Baden-Airpark

Rheinmünster (kos) – Am Baden-Airpark ist keine Spur davon, dass Urlauber wegen neuen Hochinzidenzgebieten ihre Buchungen wieder stornieren. Vor allem Ungeimpfte müssen jetzt mehr auf Vorgaben achten.

Die Hochstufung Spaniens hat vor allem für Ungeimpfte Auswirkungen. Diese stehen jetzt vor der Frage, ob sie trotzdem in den Urlaub fliegen wollen. Foto: Clara Margais/dpa

© dpa

Die Hochstufung Spaniens hat vor allem für Ungeimpfte Auswirkungen. Diese stehen jetzt vor der Frage, ob sie trotzdem in den Urlaub fliegen wollen. Foto: Clara Margais/dpa

Von BT-Volontär Konstantin Stoll

Warme Temperaturen, immer mehr vollständig Geimpfte, und der Beginn der Sommerferien ist in greifbarer Nähe – für viele geht es demnächst in den lang ersehnten Sommerurlaub. Wegen stark steigender Inzidenzen gilt ab Dienstag auch Spanien als Hochinzidenzgebiet. Die Reiselust dämpft das aber nicht. Am Baden-Airpark halten sich diesbezüglich Sorgen in Grenzen.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
27. Juli 2021, 09:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 16sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen