Alle Artikel zum Thema: Unfallverursacher

Unfallverursacher
Die Polizei bitte Zeugen um Hinweise, der Unfallverursacher wird gesucht. Foto: Jens Wolf/Archivbild/dpa
Top

Ottersweier (BT) – Ein Motorradfahrer musste am Freitag nach einem Zusammenprall auf der B3 bei Ottersweier/Unzhurst in Krankenhaus. Der Unfallverursacher ist geflüchtet, die Polizei sucht Zeugen.

Rastatt (BT) – Nach einer Unfallflucht am Donnerstag in Rastatt ist die Polizei auf der Suche nach einem vermutlich braunen Auto und dessen Fahrer. Sie bittet um Zeugenhinweise.

Bühl (BT) – Bei einem Verkehrsunfall am Mittwochabend wurde die Mitfahrerin des Unfallverursachers leicht verletzt. Der Fahrer übersah einen Baustellenbereich auf der A5 und krachte in die Absperrung

Nach dem Unfall fahndet die Polizei nach einem jüngeren Fahrer eines VW Golf. Symbolfoto: Patrick Seeger/dpa
Top

Elchesheim-Illingen (BT) – Ein Autofahrer hat am Sonntag auf der Landesstraße zwischen Elchesheim-Illingen und Steinmauern einen Unfall verursacht, bei dem eine Frau verletzt wurde. Er flüchtete.

Beim Zusammenprall zweier Autos kippte ein Seat am Mittwoch bei Hügelsheim auf die Seite. Eine ältere Mitfahrerin wurde dabei leicht verletzt und musste ins Krankenhaus. Symbolfoto: Jochen Denker/BT-Archiv
Top

Hügelsheim (BT) – An der Kreuzung der Nato-Rampe Hügelsheim sind am Mittwoch zwei Autos heftig zusammengestoßen. Eine Frau musste leicht verletzt ins Krankenhaus. Die Straße war zeitweise gesperrt.

Die Polizei fahndet nach dem Unfallverursacher und sucht Zeugen. Symbolfoto: Stefan Puchner/dpa
Top

Muggensturm (BT) – Ein Autofahrer ist am Freitag gegen 19 Uhr zwischen Muggensturm und Bischweier von der Fahrbahn abgekommen. Der Mercedes überschlug sich mehrfach, der Fahrer flüchtete.

Karlsruhe (BT) – Zwei Fußgänger sind am Samstagabend in Karlsruhe schwer verletzt worden. Möglicherweise war der Autofahrer, der sie erfasste und dann gegen eine Tram prallte, eingeschlafen.

Beide Autos wurden so stark beschädigt, dass sie abgeschleppt werden mussten. Foto: Bernhard Margull
Top

Bühl (BT) – Ein Autofahrer hat beim Linksabbiegen in Richtung Steinbach ein entgegenkommendes Auto übersehen. Es kam zum Zusammenstoß.

Bei dem Unfallverursacher könnte es sich um einen weißen Lieferwagen handeln. Symbolfoto: Patrick Seeger/dpa
Top

Baden-Baden (BT) – Bereits am Freitagmorgen ist in Baden-Baden ein Auto beschädigt worden. Beim Verursacher könnte es sich um einen weißen Lieferwagen handeln. Die Polizei sucht Zeugen.

Bühl (BT) – Eine Unfallflucht hat sich am Samstagabend auf dem Parkdeck eines Einkaufsmarkts in der Bühler Rheinstraße zugetragen. Unfallverursacher könnte ein Kleintransporter gewesen sein.

Der Motorradfahrer soll auf die Gegenfahrbahn geraten sein und so den Unfall ausgelöst haben. Symbolfoto: Patrick Seeger/dpa
Top

Gernsbach (BT) – Auf der Strecke zwischen Scheuern und Baden-Baden (K3701) hat sich am Sonntag ein Unfall zugetragen. Der Unfallverursacher fuhr allerdings weiter. Die Polizei bittet um Hinweise.

Die Autos krachen während des Überholvorgangs frontal zusammen. Foto: Aaron Klewer/Einsatz-Report24
Top

Iffezheim (BT) – Ein Autofahrer ist am Freitagabend auf der B500 in Richtung Iffezheim beim Überholen frontal in einen entgegenkommenden Wagen gekracht. Drei Personen wurden verletzt.

Baden-Baden (BT) – Ein Autofahrer hat am Freitagabend in Baden-Baden ein geparktes Fahrzeug beschädigt und die Flucht ergriffen. Die Polizei bittet um Hinweise.

Die Polizei vermutet, dass die Unfallverursacherin unter Alkoholeinfluss stand. Symbolfoto: Malte Christians/dpa
Top

Rastatt (BT) – Eine Autofahrerin hat am Samstag eine Kurve zwischen Ottersdorf und Rastatt nicht bekommen. Sie krachte gegen eine Ampel. Dann ließ sie das Auto zurück. Die Polizei sucht nun Zeugen.

Baden-Baden (red) - Die Polizei ist derzeit auf der Suche nach Zeugen einer Unfallflucht. Die Kollision trug sich am Wochenende in Lichtental zu.

Ein Alkoholtest ergab einen Wert von knapp drei Promille bei dem Unfallverursacher. Symbolfoto: Polizei/BT-Archiv
Top

Rastatt (red) – Ein Mann hat am Montagabend bei Rastatt einen Unfall verursacht. Er hatte beim Abbiegen die Kontrolle über sein Auto verloren - was nicht verwundert: Er hatte drei Promille intus.

Rastatt (red) – Auf der Rastatter Oberwaldstraße sind am Samstagabend drei Autos in einen Unfall verwickelt gewesen. Ein 20-Jähriger wurde leicht verletzt. Zwei Autos mussten abgeschleppt werden.

Bei dem Unfallverursacher wurde ein Alkoholwert von rund 1,7 Promille festgestellt. Symbolfoto: pr
Top

Rastatt (red) – In Rastatt sind durch einen Auffahrunfall an einer Ampel drei Kollisionen ausgelöst worden. Es gab zwei Verletzte. Der Unfallverursacher hatte einen Alkoholwert von 1,7 Promille.

Baden-Baden (red) – Einem aufmerksamen Zeugen ist es zu verdanken, dass eine Unfallflucht am Dienstag in der Lichtentaler Straße geahndet werden konnte. mehr...

Die Polizei bittet mögliche Zeugen um Hinweise. Symbolfoto: Friso Gentsch/dpa
Top

Bühl (red) – Die Polizei fahndet nach einem Autofahrer, der am Donnerstag gegen 13.30 Uhr ein Schulkind angefahren hat und danach geflüchtet ist. Die Beamten bitten um Hinweise.mehr...

Nach einer mehrere Kilometer langen Verfolgungsfahrt übergibt der Kripobeamte den Unfallfahrer an seine Kollegen vom Polizeirevier. Symbolfoto: Silas Stein/dpa
Top

Baden-Baden (red) – Ein Autofahrer hat am Montagnachmittag beim Einfahren in die Stephanienstraße einen geparkten Wagen beschädigt und ist danach weitergefahren. Ein Kripobeamter stellte ihn.mehr...

Immer wieder kommt es in der lang gezogenen Kurve hinter dem „Ochsen“ zu brenzligen Situationen – vor allem, weil Autos am Straßenrand parken. Foto: BT-Archiv
Top

Gernsbach (stj) – Eine Verhandlung am Amtsgericht wegen Unfallflucht hat am Dienstag ein Schlaglicht auf die problematische Situation an der B 462 in der Ortsdurchfahrt Hilpertsau geworfen.

Symbolfoto: Stefan Puchner/dpa/Archiv
Top

Baden-Baden (red) – Die Polizei ermittelt nach einem Unfall am Sonntagnachmittag auf der L79 gegen einen Porsche-Fahrer wegen fahrlässiger Körperverletzung. Zwei Männer wurden leicht verletzt. mehr...

Baden-Baden (red) - Ein Autofahrer hat am Sonntag ein entgegenkommendes Auto gestreift und ist geflüchtet. Ein hinterherfahrender Zeuge rief die Polizei. Der Unfallfahrer hatte 2,3 Promille intus. mehr...

Bei der Kollision mit diesem Lkw wurde ein 46-jähriger Mann in der Nacht auf Donnerstag zwischen Sandweier und Iffezheim schwer verletzt. Foto: Feuerwehr
Top

Baden-Baden (red) – In der Nacht zu Donnerstag ist ein 46-jähriger Mann auf der Richard-Haniel-Straße zwischen Sandweier und Iffezheim bei einem Unfall mit einem Sattelzug schwer verletzt worden. mehr...

Bei dem Unfall auf der B36 werden zwei Menschen schwer verletzt. Foto: Frank Vetter
Top

Bietigheim (red) – Nach dem schweren Unfall am Freitagvormittag auf der B36 konnte die Vollsperrung nach Beendigung der Bergungs- und Aufräumarbeiten gegen 16.10 Uhr wieder aufgehoben werden.mehr...

Weisenbach (red) – Ein Lkw-Fahrer ist am Montagmittag auf der B462 im Bereich Schlechtau auf einen stehenden Wagen aufgefahren. Dabei wurde der Pkw-Lenker leicht verletzt.mehr...

Durch den beschädigten Reifen war das Auto nicht mehr fahrtüchtig und musste abgeschleppt werden. Symbolfoto: Andre März/dpa
Top

Baden-Baden (red) - Ein Stein ist am Mittwoch von einem Fahrzeug auf die B500 gefallen. Eine Autofahrerin konnte nicht mehr ausweichen. Dadurch wurde ihr Reifen beschädigt. Die Polizei sucht nun Zeugen.mehr...

Baden-Baden (red) - Auf einem Parkdeck in Baden-Baden ist am Samstagmittag ein Auto beschädigt worden. Der Unfallverursacher flüchtete. Die Polizei bittet um Hinweise. mehr...

Gernsbach (red) – Ein bislang Unbekannter hat am Montag zwischen 14 und 21.50 Uhr in Obertsrot einen geparkten Wagen touchiert und dabei einen erheblichen Sachschaden verursacht. Danach flüchtete er.mehr...

Der mutmaßliche Unfallverursacher wird mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen. Symbolfoto: Bernhard Margull/Archiv
Top

Forbach (red) – Die B462 ist am Samstagnachmittag nach einem schweren Unfall zwischen Schönmünzach und Kirschbaumwasen für drei Stunden gesperrt worden. Ursache war ein missglücktes Überholmanöver.mehr...