Alle Artikel zum Thema: Ulrich Hildner

Ulrich Hildner
Spart auf Dauer nicht nur Geld, sondern auch Kohlenstoffdioxid: Durch die dachparallele Anlage können pro Jahr 44,5 Tonnen CO2 zurückgehalten werden. Foto: Sarah Gallenberger
Top

Baden-Baden (sga) – Die Zukunft sitzt auf dem Dach: Die Steinbacher Grundschule bezieht ab sofort den Strom aus der eigenen Photovoltaikanlage.

Baden-Baden (nie) – Ein lang gehegter Wunsch geht im Rebland in Erfüllung: Gemeinsam bringen Stadt, BBT und Rebland-Akteure eine einheitliche Beschilderung auf den Weg. Fertigstellung: Frühjahr 2022.

Baden-Baden (cn) – Es fehlen Kindergartenplätze im Rebland. Darum soll das stillgelegte Gebäude des Kindergartens „Regenbogen“ reaktiviert werden. 30 Plätze könnten so schnell geschaffen werden.

Baden-Baden (cn) – Der Rebland-Ortsvorsteher Ulrich Hildner spricht mit der BT-Mitarbeiterin Christina Nickweiler über geplante Bau-Maßnahmen, Angebote vor Ort und kaum erreichbare Fernziele.

Das Schicksal der ehemaligen Bewohner dieses Hauses löst eine Welle der Hilfsbereitschaft aus.  Foto: Christina Nickweiler
Top

Baden-Baden (cn/red) – Durch den Brand in der Straße Im Finkengarten in Neuweier haben die Betroffenen alles verloren. Die Hilfsbereitschaft ist groß, es wurden bereits über 10.000 Euro gespendet.

Beim Bachgeländer handelt es sich um eine Sicherheitskonstruktion der neuesten Generation. Im Geländerlauf befindet sich ein Stahlseil.  Foto: Christina Nickweiler
Top

Baden-Baden (cn) – Die Yburgstraße Steinbach ist wieder befahrbar. Mit der Installation des Bachgeländers zwischen Häfnerstraße und Straße „An der Stadtmauer“ ist der zweite Bauabschnitt beendet.

Baden-Baden (cn) – Die Sanierung der Steinbacher Yburgstraße kommt gut voran. Laut Orstvorsteher Ulrich Hildner sollen die Arbeiten vor dem Katharinenmarkt abgeschlossen sein – falls der stattfindet.