Alle Artikel zum Thema: Tamas Detrich

Tamas Detrich
Dank einer ausgeklügelten Teststrategie kann in Stuttgart schon wieder geprobt werden: Ballettintendant Tamas Detrich im Ballettsaal.  Foto: Roman Novitzky/Ballett Stuttgart
Top

Stuttgart (cl) – Das Stuttgarter Ballett wird 60. Gefeiert werden soll im Juni. Zum Jubiläum soll es „Onegin“ von Ballettgründer John Cranko geben, sagt Ballettchef Tamas Detrich im BT-Interview.

Die vier Sparten-Intendanten des Stuttgarter Staatstheaters stellen ein deutlich abgespecktes Programm vor: Von links Marc-Oliver Hendriks, Geschäftsführung,  Burkhard C. Kosminski, Schauspiel, Tamas Detrich, Ballettchef, und Viktor Schoner, Intendant der Staatsoper. Foto: Christoph Schmidt/dpa
Top

Stuttgart (sr) – Weniger Veranstaltungen, mehr Vorbehalte wegen der Corona-Pandemie und möglicher neuer Anordnungen: So stellt sich das neue Spielzeitprogramm der Stuttgarter Staatstheater dar.

Quirlige Charaktertänze mit springenden Katzen gehören zum Stuttgarter Erfolgsballett „Dornröschen“ ebenso wie brillante Pas de deux der Hofgesellschaft.  Foto: Stuttgarter Ballett
Top

Stuttgart (cl) – Das Stuttgarter Ballett zeigt als Ersatz für den in der Corona-Krise eingestellten Spielbetrieb eine frühere Erfolgsproduktion frei im Internet. Den Anfang der neuen Reihe „Stuttgart