Alle Artikel zum Thema: Tablet PC

Tablet PC
Lernen mit iPads, wie hier im Englischunterricht, ist coronabedingt derzeit Standard. Die Stadt Bühl schafft jetzt 131 Leihgeräte für Lehrer an. Foto: Julian Stratenschulte/dpa
Top

Bühl (hol/BT) – Im elektronischen Verfahren hat der Bühler Gemeinderat einiges beschlossen. Unter anderem soll die Stadt 131 Tablets kaufen, die an Lehrer verliehen werden.

Bühl (nie) – Weg vom frontalen Unterricht – hin zu mehr Individualität: Die Carl-Netter-Realschule führt testweise eine Tabletklasse im nächsten Schuljahr ein.

Bühl (red) – Der Verein Pro Gamines unterstützt Kinder und Familien in Kolumbien. 37 Patenkinder erhielten bereits ein Tablet für die Schulaufgaben. Auch einige Hütten wurden bereits saniert.

Ottersweier (red) – Die Ottersweierer Maria-Victoria-Schule ist mit Blick auf die digitale Ausstattung und deren pädagogische Nutzung vorbildlich. Lehrer Frank Steurer ist hierbei treibende Kraft.mehr...

An den meisten Rastatter Schulen werden die mit Landes- und Bundesmitteln angeschafften Tablets zwar im Unterricht eingesetzt, die Schüler dürfen sie aber nicht mit nach Hause nehmen. Das kann sich nun schnell ändern. Foto: Jonas Klüter/dpa
Top

Rastatt (sl) – Mit Coronahilfen von Bund und Land hat die Stadt Rastatt 400 Tablets für Schulen angeschafft. Zunächst sind sie aber nur für den Unterricht im Klassenzimmer vorgesehen.

Nach einem Einbruch in Altschweier bittet die Polizei um Zeugenhinweise. Symbolfoto: Jan Woitas/dpa/Archiv
Top

Bühl (red) – Zwei Einbrecher sind am Samstagmorgen bei ihrem Beutezug in einem Wohnhaus in Altschweier gestört worden. Dennoch konnten sie einen Geldbeutel, eine Festplatte und ein Tablet entwenden. mehr...

Nach einem Einbruch in Altschweier bittet die Polizei um Zeugenhinweise. Symbolfoto: Jan Woitas/dpa/Archiv
Top

Bühl (red) – Zwei Einbrecher sind am Samstagmorgen bei ihrem Beutezug in einem Wohnhaus in Altschweier gestört worden. Dennoch konnten sie einen Geldbeutel, eine Festplatte und ein Tablet entwenden. mehr...

Die Stadt Rastatt hat weitere 400 Tablets besorgt. Sie sollen im Bedarfsfall an Schüler ausgeliehen werden, die kein Notebook oder PC nutzen können. Symbolfoto: Julian Stratenschulte/dpa
Top

Rastatt (red) – Die Stadt Rastatt hat 400 iPad-Tablets besorgt, die sie den städtischen Schulen zur Verfügung stellt. Sie sollen im Bedarfsfall an Schüler ohne eigene Ausstattung ausgegeben werden.mehr...

Sinzheim (nie) – Klar, die Umarmung am Ende fehlt, auch Küsschen links und rechts sind nicht drin und auch ein Händedruck ist unmöglich. Aber immerhin sind die Gesprächspartner fast greifbar – zumindest