TVS Baden-Baden bleibt Topteam in der Oberliga

Baden-Baden (moe) – Mit einer Mischung aus Talent und Erfahrung gehören die Sandweierer zu den Topteams in der Oberliga. Nicht wenige trauen den Handballern den Aufstieg in die dritte Bundesliga zu.

„Eine sehr starke Mannschaft“, findet Sportdirektor Simon Riedinger: Der TVS-Kader für die Saison 2021/22. Foto: Raymund Kunz

© rayk

„Eine sehr starke Mannschaft“, findet Sportdirektor Simon Riedinger: Der TVS-Kader für die Saison 2021/22. Foto: Raymund Kunz

Von BT-Redakteur Moritz Hirn

Es gibt nicht wenige Experten, die es für ziemlich wahrscheinlich halten, dass der TVS Baden-Baden nächste Saison nicht mehr in der Handball-Oberliga an den Start geht – sondern eine Spielklasse höher, also in der dritten Bundesliga. Und in der Tat: Es gibt eine Reihe von Indizien, die diese These stützen: eine über Jahre eingespielte Mannschaft, extrem vielversprechende Neuzugänge und – vor allem das hat in der Vorbereitung aufhorchen lassen – bemerkenswerte Testspielergebnisse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
16. September 2021, 20:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 4min 00sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen