Alle Artikel zum Thema: Strom und Energie, Energietechnik

Strom und Energie, Energietechnik
Cabrios waren in den 90ern in Mode, etwa die Barchetta von Fiat. Das Foto ist im Bühler Stadtteil Rittersbach entstanden. Foto: Gönna Fedders
Top

Bühl (BNN) – Welche Autos fahren wir in Zukunft? Über diese Frage hat sich unser Mitarbeiter Ulrich Coenen mit Ruben Schäfer aus Rheinmünster, Geschäftsführer der Kfz-Innung Mittelbaden, unterhalten.

Ötigheim (manu) – Auf einer Fläche von dreieinhalb Hektar im Gewann „Auf dem Gaisweg“ baut die Erdgas Südwest als Investor in Kooperation mit der Gemeinde Ötigheim eine Photovoltaik-Freiflächenanlage

Die laut EnBW maßstabsgetreue Visualisierung zeigt, wie die Windkraftanlagen das Landschaftsbild in Muggensturm verändern könnten. Visualisierung: EnBW
Top

Muggensturm (yd) – Das Thema Windkraft rückt in der Region wieder auf die Agenda. In Muggensturm formiert sich bereits Protest. Das BT bietet Fragen und Antworten zu den geplanten Windkraftanlagen.

Ottersweier will die Freiflächen-Fotovoltaik vorantreiben. Diese Aufnahme entstand beim Bau des Solarparks Eichelgarten an der A5 bei Unzhurst.  Foto: Joachim Eiermann
Top

Ottersweier (jo) – Die Pläne für einen weiteren Solarpark in Ottersweier reifen. Der Gemeinderat stellt nach einer Potenzialanalyse die Weichen für ein Planungsverfahren.

Ob Besitzer von Eigenheimen noch auf den Tankwagen verzichten können, hängt von den individuellen Heizölvorräten ab. Foto: Stefan Puchner/dpa
Top

Baden-Baden/Bühl (tas) – Seit Monaten legen die Preise für Heizöl und Sprit zu, im kommenden Jahr werden nun auch die regionalen Gasversorger ihre Preise nach oben anpassen.

Ein Defekt in einem Erdkabel führte heute Vormittag dazu, dass zeitweise fast alle Haushalte im Tellort ohne Strom waren. Symbolfoto: dpa/Sebastian Kahnert
Top

Ötigheim (mak) – Ein Defekt in einem Erdkabel führte heute um 9.08 Uhr zu einem Stromausfall in Teilen von Ötigheim, wie eine Pressesprecherin der EnBW auf BT-Anfrage erläutert.

Einzige E-Tankstelle mit Bezahlsystem in Ottersweier: Die Ladestation am Rathaus (mit Gemeindefahrzeug). Foto: Joachim Eiermann
Top

Ottersweier (jo) – Die Gemeinde Ottersweier plant, an mehreren Punkten neue Ladesäulen für E-Mobilisten mit Bezahlsystemen aufzustellen. Nicht alle sind mit der Standortwahl zufrieden.

Die Staatswaldflächen im Murgtal (hier der Blick von der Teufelsmühle auf Loffenau) rücken wieder verstärkt ins Blickfeld, wenn es darum geht, die Windkraft in Baden-Württemberg zu forcieren. Foto: Stephan Juch
Top

Murgtal (stj) – Das Land will auf eigenen Flächen 500 Windkraftanlagen bauen, viele davon im Staatswald. Auch im Murgtal wird nach Standorten gesucht.

Thekla Walker. Foto: Bernd Weissbrod/dpa
Top

Stuttgart (bjhw) – Umweltministerin forciert das Klimaschutzgesetz: Mit einem beschleunigten Verfahren möchte Walter, dass die Verschärfung noch vor der Sommerpause im Landtag debattiert werden kann.

Die aktuelle Windkraftanlage auf der Hornisgrinde gibt es seit 2015. Foto: BT Archiv
Top

Achern (ab) – Matthias Griebl wirbt weiter für eine zweite Windkraftanlage auf der Hornisgrinde und macht gleichzeitig Vorschläge für den Auerhuhn-Schutz als Ausgleichsmaßnahme.

Zwei Stunden ohne Strom waren am Montag Teile von Ötigheim. Foto: Bernd Settnik/dpa
Top

Ötigheim (as) – Teile von Ötigheim waren am Montag rund zwei Stunden lang ohne Strom. Um 16.11 Uhr wurde die Störung gemeldet. Am Abend war der ganze Ort wieder mit Strom versorgt.

Rastatt (ema) – Die Stadtwerke Rastatt verabschieden sich von ihren Ambitionen bei der Nutzung von Windkraft. Das Tochterunternehmen prowind wird abgewickelt.

Ottersweier (hol) – Die etwa ein Hektar große Ottersweierer Solaranlage in der Nähe der A5 geht im April in Betrieb. Die Gemeinde verspricht sich dadurch, 370 Tonnen Kohlendioxid einzusparen.

Schnellladepark von EnBW in Rutesheim: Der Energieversorger ist ein Schwergewicht in der E-Mobilität.Foto: EnBw
Top

Karlsruhe/Gernsbach (tas) – Der Energieversorger EnBW hat auch im Geschäftsjahr 2020 vom Konzernumbau profitiert. Mehr Wind- und Solarstrom und der Netzausbau machen sich positiv bemerkbar.

Historischer Moment: Im Mai 2020 fallen die Kühltürme des stillgelegten Atomkraftwerks Philippsburg nach der Sprengung in sich zusammen. Foto: Daniel Maurer/EnBW/dpa
Top

Karlsruhe/Baden-Baden (tas) – Die Ära der Energiegeschichte endet in tonnenschweren Einzelteilen: EnBW will die abgeschalteten Meiler in einer Generation zurückbauen.

Volker Kek bewirbt sich für die AfD im Wahlkreis Rastatt um ein Landtagsmandat.     Foto: Volker Kek
Top

Rastatt (kli) – Im Rastatter Kreistag ist er AfD-Fraktionsvorsitzender nun will er in den Landtag: Volker Kek hat einige Anliegen. Und die AfD wolle nicht die Partei der Rüpel und Wichtigtuer sein.

Stuttgart (lsw) – Klima, Umwelt, Natur, das gehört seit ihrer Gründung zur DNA der Grünen. Seit zehn Jahren regiert die „Ökopartei“ im Land, die vergangenen fünf Jahre mit der CDU. Eine Bilanz.

Im nördlichen Teil von Varnhalt ist am Freitag der Strom ausgefallen. Symbolfoto: Roland Weihrauch/dpa
Top

Baden-Baden (BT) – Die Stadtwerke haben am Freitag einen Stromausfall im Norden von Varnhalt gemeldet. Ab circa 16.15 Uhr soll ein Notstromaggregat die betroffenen Hauhalte wieder versorgen.

Heizöl-Betankung: Die Hausbesitzer haben sich vor allem im ersten Halbjahr 2020 eingedeckt. Foto: Patrick Pleul/dpa
Top

Mannheim/Baden-Baden (tas) – Das vergangene Jahr war für die Enertgiehändler im Südwesten alles andere als normal. Der Absatzboom wird aber 2021 spürbare Folgen hinterlassen.

Forbach (mm) – „Das Projekt Pumpspeicherkraftwerk in Forbach wird mit viel Aufwand vorangetrieben“, betont die EnBW auf BT-Anfrage. Gleichwohl wäre ein frühester Baubeginn erst im Jahr 2022.

Die Mannheimer Verwaltungsrichter beklagen Ungenauigkeiten bei Vorgaben des Regionalverbands. Foto: Thomas Warnack/dpa
Top

Mannheim (fk) – Viele Grundsatzfragen hatte der Verwaltungsgerichtshof rund um das Thema Windkraftplanung des Regionalverbands Mittlerer Oberrhein zu klären. Ein Urteil wird am Freitag erwartet.

Beim Niederdruckwerk der EnBW in Forbach steht der Fischlift bereits. Foto: Raimund Götz
Top

Murgtal (mm) – Die EnBW investiert in die Fischdurchgängigkeit der Murg. Zwei Fischlifte, einer in Forbach beim Niederdruckwerk und einer beim Wehr in Kirschbaumwasen, werden errichtet.

Die bestehende Windenergieanlage auf der Hornisgrinde misst bis zur Rotorspitze 120 Meter. Foto: Armin Broß/Archiv
Top

Sasbachwalden (for) – In der Debatte um eine zweite Windkraftanlage auf der Hornisgrinde gibt es noch kein Ergebnis. Windkraft-Betreiber Matthias Griebl hält aber weiterhin an seinem Projekt fest.

„Heizöl auf Null“ heißt ein geplantes Förderprogramm der Stadtverwaltung. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa
Top

Baden-Baden (nof) – Windkraft ja oder nein? Diese Frage wird sich der Gemeinderat in seiner nächsten Sitzung stellen und beantworten müssen, wenn er sich auf einen Klimaaktionsplan festlegen soll.

Die Solarwoche soll die regionale Bedeutung von Solarenergie vor Augen führen. Symbolfoto: Hendrik Schmidt/dpa
Top

Rastatt (red) – Um die Bedeutung der Solarenergie hervorzuheben, läuft seit diesem Montag die Rastatter Solarwoche. Drei Veranstaltungen widmen sich dem Thema. mehr...

Mit dem Einsatz von Muskelkraft soll an dieser Station Viertelliter Wasser erhitzt werden. Foto: Luginsland/Technoseum
Top

Mannheim (fde) – Strom kommt heute wie selbstverständlich aus der Steckdose. Die neue Schau „Energie erleben“ im Technoseum Mannheim zeigt anhand von Mitmachstationen, wie groß der Aufwand dafür ist.