Alle Artikel zum Thema: Straftaten und Strafsachen

Straftaten und Strafsachen
Wer sich einen Nachweis über eine angeblich erfolgte Corona-Impfung kauft, kann dafür ins Gefängnis kommen.Foto: Sven Hoppe/dpa
Top

Stuttgart/Offenburg (nad) – Den Corona-Impfnachweis gekauft: Besitzer und Verkäufer von illegalen Fälschungen erwarten mit einer kürzlich beschlossenen Gesetzesänderung härtere Strafen – auch Haft.

Der Verdächtige gestand zehn Einbrüche. Vorgeworfen werden ihm insgesamt 20 Taten. Foto: Silas Stein/Archiv
Top

Baden-Baden (BT) – Polizeibeamte haben einen Verdächtigen, der mutmaßlich für die seit Beginn des Jahres verübte Serie von Diebstählen verantwortlich sein soll, überführt.

So wenig Kriminalität wie seit zehn Jahren nicht: Die Kurve zeigt die Zahl der Straftaten in Rastatt von 2010 bis 2020. Hauptursache für den deutlichen Rückgang ist laut Polizei die Pandemie. Infografik: Jasmin Vogt /BT
Top

Rastatt (dm) – Im Coronajahr 2020 ist die Zahl der Straftaten in Rastatt deutlich gesunken. Die Statistik zeigt in fast allen Bereichen Zehnjahrestiefstwerte. Doch Gewalt gegen Polizisten nimmt zu.

Grafik: Polizeipräsidium Offenburg/Jasmin Vogt
Top

Offenburg (naf) – Bei der Kriminalstatistik für 2020 kann das Polizeipräsidium Offenburg in fast allen Bereichen von besseren Zahlen sprechen. Sexualstraftaten und Cyberkriminalität nehmen jedoch zu.

Der Respekt gegenüber der Polizei scheint in Teilen der Gesellschaft zu schwinden. Foto: Carsten Rehder/dpa
Top

Stuttgart (bjhw) – Das baden-württembergische Innenministerium hat Zahlen zu politisch motivierten Straftaten und Attacken auf die Polizei veröffentlicht. So sind allein für das erste Quartal 2020 50mehr...

Bühl (nof) – Mit Blick auf andere Städte vergleichbarer Größenordnung macht der Leiter des Bühler Polizeireviers, Rolf Fritz, Mut: In Bühl könne man „sehr ruhig leben“ sagte er bei der Vorstellung der

Die Straßenkriminalität ist 2019 in Baden-Baden insgesamt zurückgegangen. In diesen sieben Straßen ist der Großteil der Sachbeschädigungen entstanden. Infografik: Vogt
Top

Baden-Baden (marv) – Der polizeiliche Kriminalreport 2019 des Stadtkreises Baden-Baden ist am Mittwochnachmittag veröffentlicht worden. Auffällig ist, dass vor allem die Wohnungseinbrüche und Sexuadelikte

Bühl (jo) - „Wir haben das Problem einer Verrohung unserer Gesellschaft“, sagt der Bühler Martin Gerstner. Deshalb hat er ein Seminar konzipiert, das Mandats-. und Amtsträgern in ganz Deutschland zeigen