Stetiger Kampf gegen Motorradlärm

Baden-Baden (vn) – Zwischen Waldesruh‘ und Motorenlärm: Wie kann es im Schwarzwald wieder ruhiger werden? Neuigkeiten zu dieser Frage haben Experten in einer Online-Diskussion präsentiert.

Für die einen ist es Sound, für die anderen ist es Lärm: Stille gibt es im Schwarzwald nur noch selten. Foto: Schwarzwaldverein

© red

Für die einen ist es Sound, für die anderen ist es Lärm: Stille gibt es im Schwarzwald nur noch selten. Foto: Schwarzwaldverein

Von BT-Redakteur Volker Neuwald

Über den Tag des Lärms am 28. April ist ausführlich berichtet worden. Einen Tag später diskutierten Experten in einer Online-Veranstaltung der Akademie für Natur- und Umweltschutz Baden-Württemberg, ob es konkret beim Thema Lärmreduzierung im Schwarzwald Fortschritte gegeben hat. Im Fokus stand wieder der Motorradlärm.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
3. Mai 2021, 05:30 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 14sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen