Alle Artikel zum Thema: Stadtwerke Baden-Baden

Stadtwerke Baden-Baden
Platz für Solarmodule: Etwa zehn Prozent der Fläche des Kühlsees könnten nach Vorstellung der Stadtwerke für Photovoltaik genutzt werden. Foto: Willi Walter/Archiv
Top

Baden-Baden (nof) – Die Stadtwerke Baden-Baden prüfen derzeit die Möglichkeit, eine schwimmende Photovoltaik-Anlage auf dem Kühlsee zu installieren. Darüber informierte OB Mergen am Donnerstag.mehr...

Vermüllt: Der Platz an der Maximilianstraße ist Matthias Edelmann ein Dorn im Auge. Das DRK hat mittlerweile reagiert und die Altkleidercontainer gesäubert. Foto: Matthias Edelmann
Top

Baden-Baden (BNN) – Der Zustand des Platzes bei den Altglascontainern in der Maximilianstraße in Baden-Baden sorgt für Verärgerung. Stadt und DRK reagieren nun auf die Beschwerde.

Baden-Baden (BT) – Mit Inkrafttreten der neuen Corona-Verordnung gilt in Bussen und Bahnen die 3-G-Regelung (genesen, geimpft oder getestet). In Baden-Baden wurde das am Mittwoch kontrolliert.mehr...

Ob Besitzer von Eigenheimen noch auf den Tankwagen verzichten können, hängt von den individuellen Heizölvorräten ab. Foto: Stefan Puchner/dpa
Top

Baden-Baden/Bühl (tas) – Seit Monaten legen die Preise für Heizöl und Sprit zu, im kommenden Jahr werden nun auch die regionalen Gasversorger ihre Preise nach oben anpassen.

Foto für Stuttgart: Staatssekretär Andre Baumann informiert sich in Mittelbaden über die PFC-Problematik – hier im Wasserwerk in Sandweier. Foto: Florian Krekel/BT
Top

Rastatt/Baden-Baden (fk) – Die Stadtwerke Baden-Baden erhalten dank einer komplizierten Förderrichtlinie 1,4 Millionen Euro für PFC-Filteranlagen, die Stadtwerke Rastatt warten noch auf Nachricht.

Mit einem symbolischen Knopfdruck geben die Verantwortlichen im Grundwasserwerk Sandweier die neue Verbundleitung frei. Foto: Nico Fricke
Top

Baden-Baden (nof) – Geboren aus der Not, dem PFC-Problem Herr zu werden, ist nun ein Großprojekt eingeweiht worden: die Verbundleitung zum Grundwasserwerk Sandweier.

Blaues Wasser, rote Zahlen: Die Bäderbetriebe tragen zu den Verlusten der Baden-Badener Stadtwerke bei. Foto: Emily Wabitsch/dpa
Top

Baden-Baden (hez) – Die Stadtwerke Baden-Baden schreiben aktuell rote Zahlen. Gründe gibt es genug: Städtische Beteiligungen, Gesellschaften – und in der Euraka bleiben die Studenten weg.

Spart auf Dauer nicht nur Geld, sondern auch Kohlenstoffdioxid: Durch die dachparallele Anlage können pro Jahr 44,5 Tonnen CO2 zurückgehalten werden. Foto: Sarah Gallenberger
Top

Baden-Baden (sga) – Die Zukunft sitzt auf dem Dach: Die Steinbacher Grundschule bezieht ab sofort den Strom aus der eigenen Photovoltaikanlage.

Baden-Baden (BT) – Am Kirchberg werden neue Stromversorgungs-, Beleuchtungs-, und Telekommunikationsleitungen verlegt. Die Bauarbeiten sollen witterungsabhängig in den nächsten Tagen beginnen.

Im nördlichen Teil von Varnhalt ist am Freitag der Strom ausgefallen. Symbolfoto: Roland Weihrauch/dpa
Top

Baden-Baden (BT) – Die Stadtwerke haben am Freitag einen Stromausfall im Norden von Varnhalt gemeldet. Ab circa 16.15 Uhr soll ein Notstromaggregat die betroffenen Hauhalte wieder versorgen.

Weil ich mir sicher bin ...“, so steht es nun auf den Bussen: Neue Werbefolien auf den Fahrzeugen sollen für höhere Auslastung sorgen. Fotos: Stadtwerke Baden-Baden
Top

Baden-Baden (hez) – Mit coronabezogener Eigenwerbung auf den Bussen wollen die Baden-Badener Verkehrsbetriebe gegen den eklatanten coronabedingten Fahrgastrückgang ankämpfen.

Beispielsweise von den Pendlerparkplätzen aus, kann die Innenstadt kostengünstig per Bus erreicht werden. Symbolfoto: Nina Ernst/av
Top

Baden-Baden (red) – Die Stadt Baden-Baden bietet für die Adventszeit ein Park&Ride-Angebot an. Fünf Insassen eines Fahrzeugs können dann für zusammen 2,50 Euro in die Innenstadt pendeln. mehr...

An verschiedenen Orten in der Region hat es am Montag und Dienstag Stromausfälle gegeben. Symbolfoto: Roland Weihrauch/dpa/Archiv
Top

Baden-Baden (red) – In Ebersteinburg, Geroldsau und Lichtental ist am Dienstag der Strom ausgefallen. Auch im nördlichen Landkreis hat es am Montag und Dienstag mehrere Stromausfälle gegeben. mehr...

Die Reparaturarbeiten dauern bis in die späten Abendstunden an. Symbolfoto: Archiv
Top

Baden-Baden (red) – Ein Rohrbruch hat am Freitagnachmittag die Baden-Badener Schwarzwaldstraße unter Wasser gesetzt. Das hatte auch Auswirkungen auf Balg und Haueneberstein.mehr...

Eine Störung in einer Stromtrasse sorgt in der Nacht zum Samstag für einen mehrstündigen Stromausfall im Rebland. Symbolfoto: Daniel Naupold/dpa
Top

Baden-Baden (red) – Am späten Freitagabend und in der Nacht zum Samstag ist es im Rebland zu einem mehrstündigen Stromausfall gekommen.mehr...

In der kommenden Woche soll das neue Strandbad in Sandweier eröffnet werden. Foto: Rese-Video
Top

Baden-Baden (galu) – Nur noch einige Kleinigkeiten sind zu erledigen, dann ist es mit mehrwöchiger Verspätung fertig: Das Sandweierer Strandbad soll noch im Laufe der kommenden Woche eröffnet werden.

Etwas mehr als 19000 Kubikmeter Wasser haben die Rastatter im April 2020 mehr verbraucht als 2019. Baden-Baden rechnet mit ähnlichen Entwicklungen.Foto: Pleul/dpa
Top

Rastatt (fk) – Die Corona-Krise hat nicht nur den Arbeitsalltag stark verändert, sondern auch den Lebensrhythmus. Die Indizien liefern zwei ganz gewöhnliche Messgeräte: Strom- und Wasserzähler. Die Stadtwerke

Rastatt/Baden-Baden (red) – Zum Frühlingsanfang geben Landratsamt Rastatt und die Stadt Baden-Baden Hinweise zur Gartenbewässerung in PFC-belasteten Gebieten.mehr...

Baden-Baden (red) – Wegen der coronabedingt deutlich zurückgegangenen Nachfrage passen die Stadtwerke ab Montag, 30. März, ihren Fahrpläne an. Der Betrieb der Anruf-Linien-Taxis wurde komplett eingestellt.mehr...

Baden-Baden (cn) – Zum Tanken braucht Michael Fritz aus Neuweier Apps, Karten und Geduld. Er fährt ein E-Auto. Das BT hat ihn bei einer Lade-Odyssee durch die Region begleitet.