Alle Artikel zum Thema: Stadträte und Gemeinderäte

Stadträte und Gemeinderäte

Gaggenau (tom) – Die SPD-Fraktion fordert den Oberbürgermeister auf, eine Verlängerung des Deponie-Pachtvertrags mit dem Landkreis nicht ohne Zustimmung aus Oberweier zu unterschreiben.

Loffenau (stj) – In Loffenau gibt es eine Bauvoranfrage für ein Wohnhaus im Reiterweg 16. Der Gemeinderat gibt grundsätzlich grünes Licht, macht aber einige Anregungen für diese komplizierte Stelle.

Gaggenau/Baden-Baden (uj) – Die Sparkasse will sich in ihrem Hochhaus auf das Erdgeschoss konzentrieren. In den Obergeschossen könnten Wohnungen entstehen.

Loffenau (stj) – Der Gemeinderat diskutiert am 1. Dezember über die Zukunft der Betreuungseinrichtungen Kirchhaldenpfad und Brunnengasse. In den beiden Kindergärten steht ein Trägerwechsel bevor.mehr...

Im Rathaus in Hügelsheim fühlt man sich bei den Planungen übergangen. Symbolfoto: Bernhard Schmidhuber/BT-Archiv
Top

Rastatt (for) – Im Rathaus von Hügelsheim fühlt man sich in Bezug auf die Neubaumaßnahme „Anbindung an den Zubringer Baden-Airpark“, die im Maßnahmenplan Landesstraßen verankert wurde, übergangen.mehr...

Forbach (birk) – Im Forbacher Etat klafft eine Lücke zwischen Einnahmen und Ausgaben, es muss gespart werden. Mit Maßnahmen zur Konsolidierung des Haushalts beschäftigt sich der Gemeinderat.

Gernsbach (stj) – Geplante Maßnahmen im Bereich Kinder- und Jugendliche geben im Gernsbacher Gemeinderat einen Vorgeschmack auf die anstehende Haushaltsdebatte.

Abgesegnet: Die neue Berechnung für Elternbeiträge in Kindergärten begünstigt ab 2021 Mehrkind-Familien.  Foto: Daniel Naupold/dpa
Top

Baden-Baden (hez) – So schnell wie nie: 22 Tagesordnungspunkte hat der Baden-Badener Gemeinderat in weniger als 30 Minuten abgehandelt. Grüne, CDU und SPD verzichteten auf Redebeiträge.

Gaggenau (er) – „Keine Deponieerweiterung – kein PFC“: Die Bürgerinitiative aus Oberweier benennt sich um und fordert: Der Vertrag über die Verpachtung des Geländes soll nicht verlängert werden.

Gernsbach (vgk) – Die Stadt Gernsbach unternimmt beim Gelände zwischen der Stadtbahnhaltestelle und der Bahnhofstraße in Hilpertsau den nächsten Anlauf, um es einer Bebauung zuzuführen.

Gaggenau/Muggensturm (red) – Die CDU Gaggenau ist gegen die Ablagerung von PFC-haltigem Material in Oberweier. Die SPD Muggensturm will, dass der Landkreis zur Deponieerweiterung Stellung nimmt.mehr...

Gernsbach (vgk) – Bei der Vorstellung des Nutzungs- und Kulturplans für den Stadtwald im Ortschaftsrat Obertsrot machte sich Revierförster Uwe Meyer für den Einstieg in den Vertragsnaturschutz stark.

Die alte Grundschule in der Ortsmitte lässt sich nicht mehr sanieren, ebenso die dazugehörige Turnhalle. Neben der Gemeinschaftsschule soll eine neue Halle gebaut werden. Foto: Frank Vetter/Archiv
Top

Bietigheim (mak) – Die Gemeinde Bietigheim will neben der Gemeinschaftsschule, die in einigen Jahren zur Grundschule wird, eine Einfeldsporthalle bauen. Zudem wird das Pädagogik-Konzept überarbeitet.

Kritische Stelle: Die Radstrecke  zwischen Balzhofen und Zell ist nicht ganz ungefährlich.  Foto: Bernhard Margull
Top

Bühl (fvo) – Der Gemeinderat Bühlertal hat die Entscheidung in Sachen Radweg von Unzhurst-Zell nach Balzhofen vertagt. Mit der Thematik soll sich zunächst der Arbeitskreis Mobilität befassen.

Sasbach (red) – Mithilfe des Aktionskreises „Bunt statt grau“ will die Gemeinde Sasbach sich für den Erhalt von natürlichen Lebensräumen einsetzen.mehr...

Seit mehr als 18 Jahren eine Hängepartie: Der Umbau des Neuen Schlosses zum Hotel. Foto: Willi Walter
Top

Baden-Baden (hol) – Die vor 18 Jahren gestartete Umgestaltung des Neuen Schlosses ist immer noch aktuell. Das sagte Baubürgermeister Alexander Uhlig auf BT-Anfrage. Es gebe konstruktive Gespräche.

Das Klinikum Mittelbaden will neben der Online-Bürgerinfo auch Diskussionen an den Klinikstandorten anbieten, sobald es die Corona-Lage zulässt. Foto: Florian Krekel/Archiv
Top

Baden-Baden (fk) – Die Entscheidung, ob es ein Zentralklinikum in Mittelbaden geben wird, fällt aller Wahrscheinlichkeit nach nicht mehr 2020. Kreis-SPD, -CDU wie auch -Linke erneuerten ihre Kritik.

Iffezheim (sch) – Das Angebot für mehr Mobilität in der Renngemeinde ruht derzeit coronabedingt. Der Gemeinderat hat sich aber in einem Grundsatzbeschluss für eine Fortsetzung ausgesprochen. mehr...

Die Autobahnbrücke bei Rauental soll durch eine neue ersetzt werden. Jonas Weber und Roy Zilius kritisieren, dass über Jahre kein Provisorium geplant ist. Foto: pr
Top

Rastatt (red/ema) – Die Konsequenzen, die sich durch den geplanten Ausbau des A 5-Anschlusses Rastatt-Nord für Rauental ergeben, sorgen für Unruhe im Dorf. Es geht um den Neubau der Autobahnbrücke.

Nachdem die Autobahnanbindung für den Baden-Airpark nicht wie geplant kommt, fordert Hügelsheim eine Lösung der Verkehrsproblematik in der Hauptstraße. Foto: Gabriele Diebold
Top

Hügelsheim (sawe) – Hügelsheim geht auf die Straße: Bei einer Demonstration am 22. Oktober werden schnelle Lösungen für die seit Jahren bestehende Verkehrsbelastung in der Hauptstraße gefordert.

Loffenau (ham) – Der Gemeinderat aus Loffenau ist in Klausur gegangen und befasste sich mit den Finanzen der Kommune – die Lage erscheint Markus Burger „sehr prekär“ mit Blick auf den Haushalt 2021.

Gaggenau (uj) – „Entsetzt“ zeigen sich Anwohner der Siedlung Ottenau darüber, dass das Regierungspräsidium Pläne weiter verfolgt, den Parkplatz an der B462 unterhalb des Amalienbergs zu erweitern.

Gaggenau (fmb) – Die Gaggenauer Feuerwehr hat bei ihrer Jahreshauptversammlung auf zahlreiche gewohnte Tagesordnungspunkte verzichten müssen – sogar auf Ehrungen verdienter Kameraden.