Alle Artikel zum Thema: Sportler des Jahres

Sportler des Jahres
Diskuswerferin Leia Braunagel vom SCL Heel Baden-Baden gehört durch ihren achten Platz bei den deutschen Meisterschaften auch zu „Unseren Besten“. Foto: Ralf Wohlmannstetter/Archiv
Top

Baden-Baden (ket) – Die Corona-Pandemie hat das Sportjahr 2020 kräftig durcheinander gewirbelt. Statt die Auszeichnungen für die BT-Sportler des Jahres zu vergeben, startet die Redaktion eine Serie.

Rastatter Mannschaft des Jahres 2019: Die Tischtennismannschaft Susanne Gibs, Nina Merkel und Elisabeth Bittner. Foto: Stadt Rastatt
Top

Rastatt (dm) – Corona hat im März den Ehrungsreigen verhindert, nun hat die Stadt Rastatt mit neun Monaten Verzögerung ihre Sportler des Jahres 2019 per Videobotschaft bekannt gebeben.

Das Kurhaus steht erst am Dienstag, nach Abschluss der ZDF-Übertragung „Sportler des Jahres“, zur Verfügung. Foto: Monika Zeindler-Efler
Top

Baden-Baden (red/nof/fvo) – Der Aufbau der Kreisimpfzentren in Baden-Baden und Bühl verursacht viel Arbeit. In der Kurstadt laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren, Personal wird noch gesucht.

Dreimal ganz vorne: Emma Hinze sprintet bei der Bahnrad-WM gleich mehrfach zu Gold. Foto: Sebastian Gollnow/dpa
Top

Baden-Baden (moe) – Am Sonntag wird das Geheimnis gelüftet, wer die Preise für die „Sportler des Jahres“ erhält. Bei den Teams gelten die Fußballer des FC Bayern München als Topfavoriten.

In voller Schutzmontur: Fachkräfte eines Koblenzer Labors testen Personal und Sportler im Kurhaus-Foyer auf Covid-19. Foto: Moritz Hirn
Top

Baden-Baden (moe) – Am Sonntag werden im Baden-Badener Kurhaus die Preise für die Sportler des Jahres vergeben. Aufgrund der Pandemielage mutiert der Bénazet-Saal dabei zum Hochsicherheitstrakt.

Mit Abstand und Maske: Speerwerfer Johannes Vetter, Tennis-Ass Laura Siegemund, Paralympics-Sieger Niko Kappel und ZDF-Sportchef Thomas Fuhrmann (von links). Foto: Moritz Hirn
Top

Baden-Baden (moe) – Allen Widrigkeiten zum Trotz werden am 20. Dezember in Baden-Baden die Preise für die „Sportler des Jahres“ verliehen – allerdings in deutlich verkleinertem Rahmen.

Mondänes Ambiente, rappelvoller Bénazet-Saal: Eine Gala mit Hunderten Gästen wie in den vergangenen Jahren wird es am 20. Dezember in Baden-Baden nicht geben können. Foto: Markus Gilliar/GES
Top

Baden-Baden (moe) – Die Preisverleihung für die „Sportler des Jahres 2020“ in Baden-Baden wird am 20. Dezember stattfinden. Aufgrund der Corona-Krise aber in einem sehr minimalistischen Rahmen.

Baden-Baden (red) – Der Ehrungsabend der BT-Sportler des Jahres war wieder einmal ein stimmungsvolles Stell-dich-ein der mittelbadischen Sportgrößen. Die BT-Sportredaktion war nach dem Ehrungsreigen aufmehr...

Die SIeger der BT-Sportlerwahl 2019. Foto: F. Vetter
Top

Baden-Baden (ket) – Giulia Goerigk, Carl Dohmann und die Bühler Turner sind die Sportler des Jahres 2019 des Badischen Tagblatts. Der Ehrenpreis der BT-Sportredaktion ging an Turntrainer Gerd Lugauer