Alle Artikel zum Thema: Spekulanten

Spekulanten
Geht nun mit eigenen Informationen in die Offensive: Die Grenke AG in Baden-Baden. Foto: Uli Deck/dpa
Top

Baden-Baden (vo) – Die Grenke AG will ihren ramponierten Ruf durch mehr Transparenz aufpolieren. Eine Wirtschaftsprüfungsgesellschaft wurde beauftragt, ein unabhängiges Gutachten zu erstellen.mehr...

Bleibt in aller Munde: Die Grenke AG, hier ein Blick auf die Zentrale in Baden-Baden, wehrt sich gegen massive Vorwürfe. Foto: Uli Deck/dpa
Top

Baden-Baden (vo) – Nachdem am Dienstag massive Vorwürfe gegen die Grenke AG laut geworden waren und der Kurs der Aktie daraufhin abgestürzt war, verkauften die Investoren erneut im großen Stil.

Der britische Spekulant Fraser Perring wirft dem M-DAX-Konzern Grenke AG unter anderem „eklatanten Buchhaltungsbetrug“ nach dem Muster von Wirecard vor. Foto: Uli Deck/dpa
Top

Baden-Baden (red/dpa) – Der Kurs der Aktie der Grenke AG stürzt weiter dramatisch ab. Seit Montagabend liegt der Kursrückgang bei bis zu rund 36 Prozent, ein Börsenwert von rund 900 Millionen Euro.