Alle Artikel zum Thema: Sozialdemokraten

Sozialdemokraten
Die Wahlprogramme der im Landtag vertretenen Parteien: Die Herausforderungen der Digitalisierung spielen bei allen eine Rolle. Foto: Tobias Symanski
Top

Baden-Baden (tas) – Wirtschaftpolitik ist ein zentrales Thema in den Parteiprogrammen zur Landtagswahl. Über die meisten Vorschläge hat man schon vor fünf Jahren etwas gelesen.

In Ottersweier vernetzt und mit über 1.700 Stimmen in den Gemeinderat gewählt: Emile Yadjo-Scheuerer.Foto: Merz
Top

Baden-Baden/Bühl (fk) – Emile Yadjo-Scheuerer tritt bei der Landtagswahl im Wahlkreis Baden-Baden/Bühl für die SPD an. Im BT-Gespräch erzählt der 32-Jährige, was ihn antreibt und was er will.

Soll wie alle Standorte des Klinikums Mittelbaden durch den zentralen Neubau ersetzt werden: Das Krankenhaus in Balg. Foto: Jürgen Volz
Top

Rastatt (fk) – Nach dem Baden-Badener Gemeinderat hat auch der Rastatter Kreistag für den Bau eines Zentralklinikums gestimmt. Es ersetzt frühestens ab 2029 die Häuser in Balg, Rastatt und Bühl.

Forbach (BT) – Erstmals in seiner Geschichte traf sich der SPD-Ortsverein Forbach zum virtuellen Stammtisch. Um Ansprüchen aus dem Murgtal mehr Gewicht zu verleihen, brauche es einen Schulterschluss.

Viel Aufwand für die Wasseraufbereitung: Durch 114 graue Filterrohre wird etwa das Baden-Badener Wasser gepresst, um es PFC-frei zu machen. Foto: Harald Holzmann/Archiv
Top

Rastatt (fk) – Auf exakt 1.159 Hektar Ackerland wurde in Mittelbaden bisher ein Eintrag mit PFC gefunden. Fast alle potenziellen Risikogebiete sind untersucht.

Gernsbach (stj) – Der Gemeinderat hat ein Verfahren zur Aufstellung eines Bebauungsplans für die Loffenauer Straße 11 eingeleitet. Problematisch erscheint bei dem Neubauprojekt die Verkehrssituation.

Gernsbach (stj) – Als das Freibad in Lautenbach Anfang des Jahres aus finanziellen Gründen plötzlich vor dem Aus steht, mobilisiert die Schwimmbad-Initiative die Bürgerschaft – mit Erfolg.

Sorgte für einen Tabubruch und bundesweiten Skandal: Thomas Kemmerich. Foto: Martin Schutt/dpa/Archiv
Top

Berlin (bms) – Für viele Politiker war 2020 eine Achterbahnfahrt nie gekannten Ausmaßes. Corona spielte oft eine Rolle, aber nicht immer. Es folgen sechs, die besonders stark durchgeschüttelt wurden.

Loffenau (stj) – In Loffenau gibt es eine Bauvoranfrage für ein Wohnhaus im Reiterweg 16. Der Gemeinderat gibt grundsätzlich grünes Licht, macht aber einige Anregungen für diese komplizierte Stelle.

Am Mittwoch beginnt der kleine Budenzauber in der Innenstadt – ohne Alkoholausschank. Foto: Frank Vetter
Top

Rastatt (ema) – OB Hans Jürgen Pütsch lässt sich in der Frage, ob in den Weihnachtsbuden Glühwein ausgeschenkt werden darf, nicht erweichen.

Tritt der 30-jährige Marian Schreier auch in der zweiten Wahlrunde an? Oder wird er die Grüne Veronika Kienzle unterstützen? Foto: Felix Schröder/dpa
Top

Stuttgart (bjhw) – Nach der ersten Runde der OB-Wahl in Stuttgart hängt jetzt viel von Marian Schreier ab, der in der Landeshauptstadt unter anderem mit „Guerilla Marketing“ für Aufsehen gesorgt hat.

Virtuelle Info: Über das Portal zukunftkmb.buehl.digital können sich Interessierte am 5. November einwählen und per live-Chat direkt Fragen in die Diskussion mit einbringen.  Foto: Klinikum Mittelbaden
Top

Rastatt (fk) – Die Bürgerinfo zur möglichen Klinikfusion in Mittelbaden entfällt. Stattdessen gibt es eine Online-Alternative am 5. November. Der Kreis-SPD reicht das nicht.

Der Wahlkampf in Baden-Württemberg wird duch Corona.Schutzmaßnahmen geprägt sein. Foto: Marijan Murat/dpa
Top

Stuttgart (bjhw) – Am 14. März ist Landtagwahl, und die Corona-Zahlen steigen. Das stellt die Wahlkämpfer vor Herausforderungen.

Gernsbach (ham) – Die Schüler und Lehrer der Handelslehranstalt Gernsbach kämpfen um den Erhalt ihrer Einrichtung. Am Freitag sammelten sie auf dem Wochenmarkt Unterstützerstimmen.

Großbaustelle Badisches Staatstheater, außen wie innen: Den 2019 angebrachten Schriftzug zum „Menschenrecht“ am Gebäude haben Unbekannte verändert – das „un“ wurde symbolträchtig rot durchgestrichen.  Foto: Stefan Jehle
Top

Karlsruhe (red) – „Ein Sonnenkönigmodell wie in Karlsruhe ist nicht mehr zeitgemäß“, sagt Elke Ernemann von der Karlsruher SPD. Ziel sei die Strukturreform am Badischen Staatstheater wie in Stuttgart

Wann oder ob jemals wieder in Rastatt der „Storch“ im Klinikum landet, ist derzeit noch völlig offen. Foto: red/av
Top

Rastatt (ema) – Zur Zukunft der Geburtsstation in Rastatt lässt sich das Klinikum Mittelbaden momentan nicht festlegen. Frühestens Ende 2020 könnten Entscheidungen fallen, heißt es.mehr...

Ötigheim (as) – Neun Mitglieder, ein Vorsitzender, der der Partei den Rücken kehrt und ihr damit auch Sitz und Stimme im Kommunalparlament nimmt: Um Die Ötigheimer SPD ist es gerade nicht gut bestellt.

Die Entbindungsstation im Rastatter Klinikum bleibt (vorerst) geschlossen. Foto: av
Top

Rastatt (red) – Bleibt die Entbindungsstation im Rastatter Klinikum sogar bis Ende des Jahres geschlossen? Die SPD-Fraktion im Gemeinderat ist alarmiert und fordert eine Resolution.

Stuttgart (bjhw) – Die Idee der SPD, über ein Volksbegehren alle Kita-Gebühren im Land abzuschaffen, ist endgültig gescheitert. Auch die Grünen geraten jetzt unter Druck.

Ein inzwischen gewohnter Anblick: Das eingerüstete Alte Rathaus. Unser Bild stammt von Juli 2019. Foto: Juch
Top

Gernsbach (stj) – Nach mehreren Jahren steht die Sanierung der Westfassade des Alten Gernsbacher Rathauses jetzt offenbar vor dem Abschluss. Die Arbeiten an dem Wahrzeichen der Stadt waren zunächst nicht

Gernsbach (ham) – Die AfD, FBVG und die SPD wollen noch mehr ausgeben – die CDU und die Grünen machen dagegen rigide Sparvorschläge, um Schulden im Haushalt der Stadt Gernsbach zu vermeiden. Entsprechendmehr...