Alle Artikel zum Thema: Shows

Shows
„Nucleus“ ist eine von insgesamt sieben Lichtshows, die bei den Schlosslichtspielen zu sehen sein wird. Foto: Patrick Borgeat
Top

Karlsruhe (kie) – Nach einem Jahr im digitalen Raum kehren die Schlosslichtspiele wieder zurück ans Karlsruher Schloss. Auch Studenten der Hochschule für Musik sind in diesem Jahr beteiligt.

Spektakel auf der Fassade: 2019 ließen die Lichtspiele das Schloss erstrahlen. Foto: Uli Deck/dpa/Archiv
Top

Karlsruhe (win) – Mit einer Videobotschaft von EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen starten am Mittwoch die Karlsruher Schlosslichtspiele, die es in diesem Jahr nur virtuell zu sehen gibt.

Janis Joplin in Überlebensgröße auf dem Schloss: Solche Bilder wird es in diesem Jahr nicht geben, das Gebäude wird nicht illuminiert. Foto: Uli Deck/dpa/Archiv
Top

Karlsruhe (win) – Nächste Corona-Absage: Die Karlsruher Schlosslichtspiele gibt es in diesem Jahr nur im Netz – Premiere ist am 5. August.