Alle Artikel zum Thema: Sexuelle Belästigung

Sexuelle Belästigung

Bühl (bgt) – Zwei junge Frauen haben vor Gericht ihre Aussagen revidiert, nachdem sie einen Motorradfahrer des sexuellen Übergriffs beschuldigt haben. Das Verfahren wurde eingestellt.

Am zweiten Verhandlungstag wird im Amtsgericht Gernsbach ein ehemaliger Fußballtrainer zu einer Bewährungsstrafe verurteilt. Foto: Ulrich Jahn
Top

Gernsbach (uj) – Der Vorwurf lautete sexuelle Belästigung einer Minderjährigen. Das Amtsgericht Gernsbach verurteilte wegen dieses Delikts den früheren Trainer einer Mädchenfußballmannschaft.

Nach der Anzeige einer 20-Jährigen hat die Staatsanwaltschaft Baden-Baden Ermittlungen aufgenommen. Foto: av
Top

Rastatt (ema) – Die Staatsanwaltschaft Baden-Baden ermittelt gegen einen Gruppenleiter der KJG Rheinau. Eine Ferienlagerteilnehmerin wirft ihm sexuelle Übergriffe vor.

Das Amtsgericht Gernsbach hat am 29. März gegen einen Gernsbacher einen Strafbefehl über eine mehrmonatige Gesamtfreiheitsstrafe mit Strafaussetzung zur Bewährung wegen sexueller Belästigung in zwei Fällen erlassen. Foto. Ulrich Jahn
Top

Gernsbach (BT) – Wegen sexueller Belästigung wird am Amtsgericht Gernsbach einem ehemaligen ehrenamtlichen Trainer eines Murgtäler Frauenfußballvereins der Prozess gemacht.

Die Polizei bittet nach einer sexuellen Belästigung am Epplesee um Hinweise. Symbolfoto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa
Top

Rheinstetten (BT) – Nach einer sexuellen Belästigung einer 13-Jährigen am Epplesee hat die Polizei einen 56-jährigen Verdächtigen festgenommen.

Die Staatsanwaltschaft hat ihre Ermittlungen gegen einen katholischen Pfarrer eingestellt. Symbolfoto: Oliver Berg
Top

Bühl/Baden-Baden (BT) – Die Staatsanwaltschaft Baden-Baden hat die Ermittlungen gegen einen katholischen Pfarrer aus Bühl eingestellt, dem sexuelle Übergriffe vorgeworfen wurden.

Die Kriminalpolizei sowie die Staatsanwaltschaft Heidelberg ermitteln wegen des Vorwurfs sexueller Übergriffe durch drei Boxtrainer aus Baden-Württemberg. Foto: Bernd Thissen/dpa
Top

Baden-Baden (moe) – Gegen drei Trainer von Nachwuchs-Boxerinnen in Baden-Württemberg wurden Anzeigen erstattet. Eine davon auch im Zuständigkeitsbereich der Staatsanwaltschaft Baden-Baden.

Eine neue Anlaufstelle für Fragen im Zusammenhang mit sexualisierter Diskriminierung, sexueller Belästigung und Gewalt soll geschaffen werden. Foto: Uli Deck/dpa
Top

Karlsruhe (bjhw) – Mit einer Anlaufstelle für Fragen im Zusammenhang mit sexueller Belästigung und Gewalt zieht Theresia Bauer Konsequenzen aus den Vorgängen am Badischen Staatstheater.mehr...