Alle Artikel zum Thema: Sebastian Keller

Sebastian Keller

Bühlertal (rap) – Jugend forscht heißt es ab kommender Saison noch stärkter beim Verbandsligisten SV Bühlertal, der am Samstag seinen Kader präsentierte. Der älteste Neuzugang ist 23 Jahre alt.

Geht zukünftig für den SV Bühlertal in die Zweikämpfe: Innenverteidiger Kevin Weber (links). Foto: Frank Seiter
Top

Baden-Baden (rap) – In der Nacht zum Donnerstag endete die erste Transferperiode im Amateurfußball. Die Verbandsligisten SV 08 Kuppenheim und SV Bühlertal setzen weiter auf die Jugend.

16 Jahre lang ging Sebastian Keller (links) auf dem Fußballplatz keinem Zweikampf aus dem Weg... Foto: Frank Seiter
Top

Bühlertall (rap) – 16 Jahre lang schnürte Sebastian Keller seine Fußballschuhe – 13 davon für seinen Herzensverein SV Bühlertal. Nun tritt er ab – wegen Corona aber heimlich, still und leise.

Hängt seine Fußballschuhe an den Nagel: Bühlertals Urgestein Sebastian Keller. Foto: Frank Seiter
Top

Bühlertal (rap) – Während der Ball wegen der Corona-Pandemie noch ruht, hat der Fußball-Verbandsligist SV Bühlertal seine Kaderplanungen vorangetrieben – mit Erfolg. Nur ein SVB-Urgestein hört auf.

Donaueschingen (rap) – Nach dem überraschenden Remis gegen den FC Denzlingen steht für Fußball-Verbandsligist SV Bühlertal nun eine Pflichtaufgabe an: Der SVB gastiert bei der DJK Donaueschingen.

Bühlertal (rap) – Nach dem ersten Saisonsieg in Auggen möchte Fußball-Verbandsligist SV Bühlertal am Samstag auf dem Mittelberg gegen Topklub FC Denzlingen überraschen.

Auggen (rap) – Nach einem spielfreien Wochenende reist Fußball-Verbandsligist SV Bühlertal am Samstag zum FC Auggen. Das Ziel ist klar: Mindestens einen Punkt mit zurück auf den Mittelberg nehmen.

Bühlertals Trainergespann Johannes Hurle (hinten rechts) und Christian Meier freut sich auf die Neuzugänge Jonas Schneider, Nicolas Weis, Jonathan Steinmann und Gregor Dörflinger (vorne von links). Foto: Frank Seiter
Top

Bühlertal (rap) – Fußball-Verbandsligist SV Bühlertal hat am Samstag auf dem Mittelberg seinen Kader vorgestellt. Durch zwei Wunschspieler ist die Abteilung Attacke nun noch breiter aufgestellt.

Kuppenheim (rap) – Bis zum Monatsende mussten sich die Amateurfußballer bei ihren alten Vereinen abgemeldet haben. In der Verbandsliga setzen die mittelbadischen Schwergewichte auf Kontinuität.

Bühlertal (rap) – Das Klackern der Stollenschuhe ist zurück: Einige Fußballvereine in der Region haben das Training wieder aufgenommen – unter strengen Auflagen. Beim SV Bühlertal ist die Freude über

Wird ab der neuen Saison im Kuppenheimer Wörtel ins Dribbling gehen: Alexander Wulf (am Ball). Foto: F. Vetter
Top

Kuppenheim (rap) – Der Spielbetrieb in der Fußball-Verbandsliga ruht derzeit. Zeit für die beiden mittelbadischen Schwergewichte SV 08 Kuppenheim und SV Bühlertal, die Kaderplanungen voranzutreiben.