Schwetzinger Festspiele feiern 2022 ihr 70-jähriges Bestehen

Schwetzingen (BNN) – Die Künstlerische Leiterin Heike Hoffmann startet den Vorverkauf für das Jubiläum der Festspiele im Frühjahr 2022 mit Zuversicht.

Hinter diesen Mauern beginnt der Traum von Arkadien: Zum 70-jährigen Bestehen wollen die Schwetzinger Festspiele mit ihrem Motto Bezug nehmen auf die besondere historische Spielstätte. Foto: Günther Bayerl

© www.gbayerl.com

Hinter diesen Mauern beginnt der Traum von Arkadien: Zum 70-jährigen Bestehen wollen die Schwetzinger Festspiele mit ihrem Motto Bezug nehmen auf die besondere historische Spielstätte. Foto: Günther Bayerl

Von BNN-Redakteurin Isabel Steppeler

Arkadien. Idylle. Im Einklang mit der Natur. Ein Paradies. Schlagworte wie diese rings um das poetische Traumland sind schon vor der Pandemie auf der Zunge zergangen wie der leckere Honig, den es im Herzen des Peloponnes tatsächlich gibt. Dort, wo der römische Dichter Vergil einst seine berühmten Hirtengedichte ansiedelte und so den Mythos von Arkadien als Inbegriff der Sehnsucht schuf. Im Corona-Frust mag es erst recht wie gerufen kommen, dass Schwetzingen nun Lust auf die Flucht ins Idyll im kommenden Frühjahr macht.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.