Alle Artikel zum Thema: Sascha Quednau

Sascha Quednau
Alles bestens im Blick: Sascha Quednau im Rettungskorb der Drehleiter in 30 Meter Höhe. Im Hintergrund rechts ist der 30 Meter hohe Schlauchturm zu sehen. Foto: Frank Vetter
Top

Rastatt (mak) – Zum Auftakt der neuen Serie „Hoch hinaus“ geht es zur Rastatter Feuerwehr und ihrem 750.000 Euro teuren Drehleiterfahrzeug, das für spezielle Einsätze benötigt wird.