Alle Artikel zum Thema: Sarah Gallenberger

Sarah Gallenberger
Reges Treiben bereits am Morgen: Zahlreiche Bürger wollen bei der Entscheidung mitwirken. Foto: Sarah Gallenberger
Top

Baden-Baden (sga) – Weiterhin herrscht Unzufriedenheit über die Verkehrssituation auf der Fieserbrücke und in der Kreuzstaße. Mit einer Unterschriftensammlung will die Bürgerinitiative dagegen gehen.

Die neue Geschäftsführerin von Pallium, Marion Basler, hat feste Ziele. Foto: Sarah Gallenberger
Top

Baden-Baden (sga) – Marion Basler ist seit dem 1. April Geschäftsführerin von Pallium in Bühl und arbeitet bereits an neuen Projekten. Sie sieht ihre Tätigkeit als Berufung an.

Bühl (sga) – Beim Internationalen Fahrturnier auf St. Leonard treten am Wochenende insgesamt 203 Pferdegespänne an. An dem Spitzensport-Event nehmen trotz Corona Sportler aus ganz Europa teil.

Baden-Baden (sga) – Die Gesellschaft der Freunde junger Kunst hat am Sonntag die Ausstellungsformate „Maske“ und „Skulptur Südwest“ offivziell eröffnet. Zu sehen gibt es zahlreiche Werke.

Sandra Hüsges und Rolf Eckert (von links) freuen sich auf den zuverlässigen Wagen, Jan Hammann übergibt die Schlüssel. Foto: Sarah Gallenberger
Top

Bühl (sga) – Durch Sponsoren konnte der Tafel in Bühl ein neuer Kühlwagen ermöglicht werden. Passender Zeitpunkt – denn die Pandemie sorgt für mehr Kunden.

Seit Jahren sehr beliebt: An Sommerabenden wird der Rosenneuheitengarten zum Mondkino.  Foto: Veronika Gareus-Kugel/Archiv
Top

Baden-Baden (sga) – Endlich wieder Filme im Großformat: Nachdem der Inzidenzwert in Baden-Baden unter die 100er-Marke gesunken ist, können vielleicht auch bald schon Kinos wieder Gäste empfangen.

Möchte viel Herzblut und Optimismus in ihre neue Aufgabe stecken: Alessa Braun. Foto: Sarah Gallenberger
Top

Baden-Baden (sga) – Ein großes Netzwerk spielt eine wichtige Rolle beim Aufbau der kommunalen Pflegekonferenz in Baden-Baden. Ziel ist eine gute Pflege-Versorgung im Stadtkreis.

Katharina Schörg legt Wert auf den persönlichen Kontakt. Foto: Sarah Gallenberger
Top

Bühl (sga) – Die Sozialpädagogin Katharina Schörg ist seit Februar in der Außenfachstelle Sucht in Bühl tätig. Dort wurden seit der Pandemie mehr Rückfälle verzeichnet.

Oft eine überfordernde Situation: Zwischen Homeoffice und Haushalt müssen Eltern seit Monaten ihren Kindern bei Schulaufgaben helfen. Foto: Annette Riedl/dpa
Top

Sinzhzeim (sga) – Homeschooling ist schwierig – erst recht, wenn man kein Deutsch versteht: Das Begegnungszentrum St. Vinzenz sucht nach ehrenamtlichen Helfern für zugewanderte Familien.

Erwischt: Wenn es in der oberen Etage nichts mehr zu futtern gibt ...   Foto: Claudia Strack
Top

Baden-Baden (sga) – In Baden-Baden sorgt ein Eichhörnchen für Heiterkeit, das von Balkon zu Balkon springt. Klar wird: Eine Leserin und eine BT-Redakteurin teilen sich den wandernden Nager.

Die Zwetschgenkönigin wird auch im September 2021 nicht winken können: Die Stadtverwaltung hat am Mittwoch ihre Entscheidung bekannt gegeben. Foto: Bernhard Margull/Archiv
Top

Bühl (sga) – Und wieder ist es so weit: Das Fest um die blaue Frucht ist am Mittwoch abgesagt worden. Auch die Sommerkonzerte werden nicht stattfinden. Die Alternative: „Kultur im Klappstuhl“.

So zog die Zwetschgenkönigin 2019 noch durch die Straßen von Bühl. Foto: Bernhard Margull/av
Top

Bühl (sga) – Das Bühler Zwetschgenfest findet auch in diesem Jahr pandemiebedingt nicht statt. Die Stadt Bühl teilte am Mittwoch mit, dass das Fest abgesagt wird.

Baden-Baden (sga) – Elke Hahn ist Weltmeisterin im Pfostenmützenhäkeln. In der Lange Straße sorgt sie nun für einen besonderen Blickfang.

Am Knotenpunkt Sinzheimer Straße/Schwarzwaldstraße/Güterbahnhofstraße soll der Kreisel entstehen. Foto: Rese-Video
Top

Baden-Baden (BT/sga) – Für einen besseren Verkehrsfluss will man im Sanierungsgebiet Oos sorgen. Am Dienstag, 27. April, starten beim Babo-Hochhaus die Arbeiten für einen neuen Kreisverkehr.

Miteinander aufblühen: Bis zum 23. Mai können sich Paare in der Autobahnkirche dafür Impulse holen und sich inspirieren lassen. Foto: Sarah Gallenberger
Top

Baden-Baden (sga) – Sich als Paar etwas Gutes tun: Das will man in der Autobahnkirche Baden-Baden ermöglichen. Der Gottesdienst für Liebende wird dort durch einen begehbaren Segensweg ersetzt.

Ein offener Raum der Begegnung von Wissenschaft und Unternehmen entsteht gerade in der ehemaligen Montagehalle der Firma USM. Foto: USM
Top

Bühl (sga) – Die Stadt Bühl plant ein digitales Innovationszentrum: Ein Ort der Begegnung von Wissenschaft und Unternehmen, der genug Platz für Vielfalt schaffen soll.

Hier hat sich wohl der Fehlerteufel eingeschlichen: Auf dem Sockel findet sich nicht nur ein Schreibfehler, sondern es ist auch ein falscher Psalm als Quelle vermerkt. Foto: Monika Zeindler-Efler
Top

Baden-Baden (sga) – Eine aufmerksame BT-Leserin findet einen falschen Psalm-Verweis am Fürstenberg-Denkmal – und außerdem einen vermeintlichen Druckfehler. Baden-Baden hat doch einiges zu bieten!

In einer ehemaligen Montagehalle der Firma USM soll unter anderem ein Coworking-Space entstehen. Foto: Bernhard Margull
Top

Bühl (sga) – Die Zwetschgenstadt ist beim Landeswettbewerb RegioWIN-2030 prämiert worden. In einer ehemaligen Montagehalle ist ein digitales Innovationszentrum geplant.

Freuen sich auf das Projekt: Bernd Angstenberger und Markus Brunsing (von links). Foto: Sarah Gallenberger
Top

Baden-Baden (sga) – Die Umgestaltung hat begonnen: Im Wörthböschelpark entstehen ein „Wilder Westen“, ein Fitnesspfad und ein Bereich für „Chillen und Grillen“ – Wohlfühlzonen für alle Generationen.

Bühl (sga) – Thomas Frietsch aus Weitenung kommentiert die Homeoffice-Situation mit einem eigenen Song: „Homeoffizier“ heißt das Werk des 44-Jährigen, der sonst bei den Fastnachtern aktiv ist.

Baden-Baden (sga) – Der BT-Bericht über die neuen Liegen, die auf dem Leopoldsplatz aufgestellt wurden, war kein Aprilscherz. Die Stadt will auf diese Weise für Entspannung sorgen.

Hier wird nur aufgezogen, was auch wirklich benötigt wird: Nathalie Wick muss nach jeder Aufbereitung alles genau dokumentieren. Foto: Sarah Gallenberger
Top

Bühl (sga) – In 25 Minuten zum Schutz: Im Kreisimpfzentrum in der Bühler Schwarzwaldhalle werden die einzelnen Stationen immer wieder optimiert. Da wird auch mal die Halle kurzerhand umgebaut.

Im Wald lässt es sich besonders gut spielen: Die Kleinen fühlen sich in der Natur Tag für Tag sehr wohl.  Foto: Sarah Gallenberger
Top

Bühl (sga) – Spaß an der frischen Luft: Die Waldhütte des Kindergartens St. Borromäus für die Gruppe der „Wald-Wussel“ kommt gut an. Die Kinder spielen gerne draußen.

Schneller bis zum Piks: Die Abläufe im Baden-Badener Impfzentrum sind optimiert worden. Foto: Frank Vetter
Top

Baden-Baden (sga) – Weil sich viele Betroffene über die langen Wartezeiten im Kreisimpfzentrum im Kurhaus beschwert haben, sind dort vereinzelt Stationen umgebaut worden.

Diskutiert wird über die Zukunft des Alban-Stolz-Hauses. Foto: Bernhard Margull
Top

Bühl (sga) – Unklar ist zurzeit, wie lange in Bühl die katholische Kirchengemeinde St. Peter und Paul das Alban-Stolz-Haus noch nutzen wird.

Freuen sich über die Begleitung von BT-Volontärin Sarah Gallenberger: Madeleine Klümper-Lefebvre und ihr Ehemann Günther Klümper. Foto: privat
Top

Baden-Baden (sga) – Wie ist es, als ehrenamtliche Helferin die Menschen im Kreisimpfzentrum zu unterstützen? BT-Volontärin Sarah Gallenberger hat es im Kurhaus in Baden-Baden ausprobiert.

•Wollen trotz Corona etwas bieten: Sebastian Brummer, Anneliese Grenke, Kekke Schmidt und Lothar Volle (von links). Foto: Gallenberger
Top

Baden-Baden (sga) – Digitales Theater: Die Intendantin Kekke Schmidt lässt das Abiturientenprogramm „Fit fürs Abi“ derzeit online stattfinden. Denn: „Ausfallen lassen“ ist trotz Corona „keine Option“

Freuen sich immer auf Besuch: Martina Rapp und die tierischen Freunde Jack, Amicelli und Rainy (von links). Foto: privat
Top

Baden-Baden (sga) – Die Fachstelle Sucht Baden-Baden/Rastatt bietet Kindern suchterkrankter Eltern eine pferdegestützte Pädagogik an. Das sogenannte „Schwalbennest“ kommt gut bei den Kleinen an.

Baden-Baden (sga) – Nachdem im Kinder- und Jugendheim eine Mutation des Coronavirus ausgebrochen ist, hat es keine besorgniserregenden Krankheitsverläufe gegeben. Betroffen sind neun Personen.

Mit Begeisterung unterrichtet Natascha Münster die zweite Klasse mit Hilfe einer Videokonferenz – neben ihr sitzt eine Schülerin in Notbetreuung. Foto: Sarah Gallenberger
Top

Bühl (sga) – Vielfältige Lernmethoden werden an der Rheintalschule in Bühl angewendet. Das sonderpädagogische Bildungs- und Beratungszentrum hat schon früh auf digitale Formate gesetzt.

Freut sich, anderen Menschen helfen zu können: Daliborka Stankovic spendet nicht zum ersten Mal 500 Milliliter ihres Bluts. Foto: Sarah Gallenberger
Top

Baden-Baden (sga) – 145 Menschen haben sich trotz Corona in der Rheintalhalle in Sandweier Blut abnehmen lassen. Damit waren alle Termine ausgebucht.

Achim Trefzger liebt Hunde – wie auch dieses Foto zeigt, das er dem BT zugeschickt hat. Foto: privat
Top

Bühl (sga) – Menschen und ihre Tattoos: Für Achim Trefzger aus Altschweier ist der Hund „Buddy“ mehr als nur ein Tier. Dessen Pfote schmückt mittlerweile sogar die Brust des 55-Jährigen.

Ist in Sinzheim aufgewachsen: Ursprünglich kommt Esha Deibel aus Indien. Foto: privat
Top

Sinzheim (sga) – Die 24-jährige Esha Deibel schreibt in ihrem Buch über die Gedanken, die sie als Adoptionskind beschäftigen: Wie fühlt es sich an, ursprünglich aus einem anderen Land zu kommen?

Die Injektionen liegen bereit: Die beiden Kreisimpfzentren in Mittelbaden erhielten in einer ersten Tranche jeweils 1.170 Dosen. Foto: Margull
Top

Baden-Baden (sga) – Impftermine in den KIZ sind begehrt. Die wenigen verfügbaren sind schnell vergeben. Doch was passiert mit den Dosen, wenn ein Impfling zum vereinbarten Termin nicht erscheint?

Bühl (sga) – Das Fahrradgeschäft Zweirad Fuhr wird von Kartung in das Oberbrucher Gewerbegebiet umziehen. Am Dienstag wurde mit dem Bau offiziell gestartet.

Als Leiterin der VHS Baden-Baden setzt sich Monika Burck für ausgewogene Bildung ein. Foto: privat
Top

Baden-Baden (sga) – Internationaler Tag der Bildung: Die Volkshochschule in Baden-Baden ist Partner der Stadt für Integration und setzt sich für ein einheitliches Bildungssystem ein.

Ohne Komplikationen: Hans-Joachim Lehmann bekommt den Stoff von Fatma Consolino injiziert. Foto: Bernhard Margull
Top

Baden-Baden/Bühl (sga) – In den Kreisimpfzentren in Baden-Baden und Bühl sind am Freitag die ersten Menschen geimpft worden. Sowohl im Kurhaus als auch in der Schwarzwaldhalle gab es keine Probleme.

Die Dosen werden im Kreisimpfzentrum in der Bühler Schwarzwaldhalle sicher in die EInsatzfahrzeuge gepackt. Foto: Bernhard Margull
Top

Bühl (sga) – Am Freitag, 22. Januar, startet mit dem KIZ in der Schwarzwaldhalle auch die Arbeit der mobilen Impfteams. Aktuell sind zwei Teams in den Pflegeheimen des Landkreises unterwegs.