Alle Artikel zum Thema: Sanierungsarbeiten

Sanierungsarbeiten
Durch die abermalige Sperrung der Ortsdurchfahrt kann sich die Gemeinde Loffenau im Zuge der Sanierungsarbeiten erneut auf starke Verkehrsbelastungen und Umleitungsverkehr einstellen. Foto: Stephan Juch
Top

Loffenau (stj) – Die Ortsdurchfahrt Loffenau wird voraussichtlich Ende Oktober noch einmal für zwei Wochen voll gesperrt. Das gab Bürgermeister Markus Burger am Dienstagabend im Gemeinderat bekannt.

Für die Vermessungen rund um das Sanierungsgebiet Lichtental wird auch eine Drohne eingesetzt. Symbolfoto: Sony/dpa
Top

Baden-Baden (BT) – Um für das Sanierungsgebiet Lichtental eine aktuelle Planungsgrundlage zu schaffen, werden umfangreiche Vermessungen durchgeführt. Dabei kommt auch eine Drohne zum Einsatz.

Ab dem heutigen Montag wird die B500 für zwei Wochen vollgesperrt. Foto: Regierungspräsidium Freiburg
Top

Unterstmatt (BT) – Wegen Sanierungsarbeiten wird die B500 zwischen dem Anschluss der L86 in Höhe Breitenbrunnen und Unterstmatt (Kreis Rastatt) von Montag, 12. Juli, bis Freitag, 23. Juli, gesperrt.

Die neue Brücke wird ab 18. Juni wieder für den Verkehr freigegeben. Foto: Daniel Monninger
Top

Baden-Baden (BT) – Nach drei Monaten Bauzeit ist es soweit: Am Freitag, 18. Juni, wird die sanierte Brücke an der Einmündung Heiligen-/Mauerbergstraße in Neuweier wieder für den Verkehr freigegeben.

Im früheren „Margots Paradies“ können nicht nur die Pläne angeschaut, sondern auch Fragebogen zur Bewertung mitgenommen werden. Foto: Nico Fricke
Top

Baden-Baden (nof) – Die Rheinstraße in Baden-Baden wird umgestaltet. Plakate, die darüber informieren, können nun dort angeschaut und per Fragebogen bewertet werden.

Baden-Baden (hez) – Im Theater wurde die weitgehende Reduzierung des Spielbetriebs in den vergangenen Monaten genutzt für allerlei Sanierungsarbeiten, die zum Teil auch überraschend notwendig wurden.

Der Schacht wurde freigelegt, um neue Bauteile anzupassen, sodass die Entwässerung künftig besser verläuft. Foto: Stefan Juch
Top

Gernsbach (stj) – Im Obertsroter Ätzenbachtal funktioniert eine Entwässerungsleitung nicht mehr ausreichend. Deshalb wurde von der Stadt Gernsbach ein Betonschacht in der Böschung freigelegt.

Gernsbach (BT) – Wegen Bauarbeiten kommt es ab Montag, 19. April, auf der B462 bei Obertsrot zu Behinderungen. Hintergrund ist die Sanierung eines Geländers nach einem Lkw-Unfall.

Die umfangreichen Bauarbeiten an der Plittersdorfer Straße sind fertig. Für Fußgänger gibt es allerdings noch etwas länger Einschränkungen. Symbolfoto: Roland Weihrauch/dpa
Top

Rastatt (BT) – Nach rund sechsmonatiger Bauzeit sind die umfangreichen Arbeiten in der Plittersdorfer Straße beendet. Die Straße wird im Laufe des Dienstagvormittags freigegeben.

Baden-Baden (BT) – Der große hölzerne Drache auf dem Kinderspielplatz beim Palais Gagarin in Baden-Baden wird erneuert. Die Arbeiten dazu haben nun begonnen.

An der Brücke in der Siedlungsstraße in Michelbach sind auch die Leitungen saniert worden. Foto: Stadt Gaggenau
Top

Gaggenau (red) – Aufgrund von massiven Schäden an der Brücke in der Siedlungsstraße in Michelbach erfolgten ein Abriss und ein Umbau der Ver- und Entsorgungsleitungen. Er ist nun abgeschlossen.

Die Oberburg (hinten links) des Alten Schlosses kann bald wieder besichtigt werden. Foto: Willi Walter
Top

Baden-Baden (hez) – Voraussichtlich ab dem 13. oder 14. November soll ein lange gesperrter Bereich der Burgruine des Alten Schlosses für Fußgänger wieder zugänglich sein.

Die südliche Hauptstraße bleibt weiterhin für die Autofahrer komplett gesperrt, weil die Stadtwerke verschiedene Versorgungsleitungen installieren. Foto: Siegfried Kachel
Top

Bühl (fvo) – Aufatmen bei den Autofahrern, Aufatmen bei den Anwohnern: Die Straßensperrung in der Bühler Hauptstraße wird nun doch Mitte November aufgehoben.

Gaggenau (uj) – Mehrfach ist das Projekt verschoben worden. Am 5. Oktober beginnt jetzt die Sanierung der Flößerbrücke, der Verbindung zwischen Ottenau und Hörden für Radfahrer und Fußgänger.

Erstrahlt in neuem Glanz: Der untere Dachbereich der Stourdza-Kapelle.  Foto: Sarah Gallenberger
Top

Baden-Baden (sga) – Die Sanierungsarbeiten an der Stourdza-Kapelle gehen zügig voran. Laut Stadtverwaltung sollen sie Ende des Jahres abgeschlossen sein. Der untere Dachbereich ist bereits vergoldet.

Der Baubeginn verzögert sich, da ein neues Ingenieurbüro die Arbeiten übernehmen musste. Symbolfoto: Sebastian Gollnow/dpa
Top

Rastatt (ema) – Die Gartenstraße, eine der zentralen Achsen im Stadtteil Zay, wird nun doch nicht in diesem Jahr saniert. Grund: Ein neues Ingenieurbüro musste für die Ausführung gefunden werden.mehr...

Bühl (red) – Zur Durchführung von dringend notwendigen Sanierungsarbeiten muss die Kreisstraße K 3764 (alte B 3) zwischen Bühl „Jägerkreisel“ und Ottersweier „Kreisel Maria Linden“ ab Montag, 4. Mai,mehr...