Alle Artikel zum Thema: Sägen

Sägen
Der Kettensägenkünstler bearbeitet den Stumpf des einst mächtigen Mammutbaums, der vor einem Jahr gefällt werden musste. Foto: Ulrich Jahn
Top

Loffenau (uj) – Voraussichtlich Ende dieser Woche soll ein Kunstwerk auf dem Friedhof in Loffenau fertig sein. Kettensägenkünstler Andreas Drost kreiert aus einem Baumstumpf betende Hände.

Gernsbach (ueb) – Wissen, wie der Hase läuft: Das können Familien von sich behaupten, die beim Familientag auf dem Kaltenbronn dabei waren.

Wolfgang Eberts (mit Hand am Ohr) nimmt die „Waldbegeher“ mit in seine Baum-Welt. Foto: Nina Ernst
Top

Baden-Baden (nie) – Zuerst die Arbeit – dann staunen im Baden-Badener Arboretum: So lautet die Devise der Fachgebiete Forst und Natur sowie Park und Garten. Sie arbeiten auf die Öffnung hin.

Murgtal (galu) – „Nachwachsender Rohstoff sollte einen gewissen Wert haben“, sagt der Leiter der Kommunalen Holzverkaufstelle Forbach. Marc Nieberle hat die Entwicklung des Marktes im Blick.

Gernsbach (vgk) – Der Streit zwischen Helmut Möhrmann und der Stadt Gernsbach geht in die nächste Runde. Nachdem ihm die Kommune Pachtflächen gekündigt hatte, hat er jetzt drei Walnussbäume gefällt.