Alle Artikel zum Thema: SV Linx

SV Linx
Nicht nur als Torjäger vom Dienst zur Stelle, sondern auch als Zweikämpfer im Derby unterwegs: Linx-Stürmer Marc Rubio (links). Foto: Frank Seiter
Top

Rheinau (rap) – Fußball-Oberligist SV Oberachern hat das Derby beim SV Linx äußerst unglücklich mit 0:1 verloren. Stürmer Marc Rubio traf für die Hausherren.

Pokalsaison mangels Spieler vorzeitig beendet: Mathis Blumenstein (links) und der FV Würmersheim. Foto: Frank Vetter
Top

Gaggenau (rap) – Am Mittwoch steht die zweite Runde im südbadischen Pokal an. Bezirksligist Ottenau will gegen Hofstetten erneut überraschen, während das Würmersheim-Spiel in Hausen abgesagt ist.

Hiergeblieben! Der Kuppenheimer Doppeltorschütze Lucas Grünbacher (links) lässt Sinzheims Tim Egelhof nicht in Runde zwei einziehen. Foto: Frank Seiter
Top

Baden-Baden (BT) – Im Verbandspokal haben die Fußballer der Spvgg Ottenau für eine kleine Überraschung gesorgt: Der Bezirksligist warf den Landesliga-Vertreter VfB Bühl aus dem Wettbewerb.

Geht zukünftig für den SV Bühlertal in die Zweikämpfe: Innenverteidiger Kevin Weber (links). Foto: Frank Seiter
Top

Baden-Baden (rap) – In der Nacht zum Donnerstag endete die erste Transferperiode im Amateurfußball. Die Verbandsligisten SV 08 Kuppenheim und SV Bühlertal setzen weiter auf die Jugend.

Baden-Baden (rap) – Eine wirkliche Überraschung ist es – trotz sinkender Corona-Fallzahlen – nicht mehr: Der Termin für das südbadische Verbandspokalfinale am 29. Mai kann nicht gehalten werden.

Elchesheim (rap) – Im Achtelfinale des südbadischen Pokals empfangen die Fußballer von RW Elchesheim am Mittwoch den Freiburger FC. Gegen den Oberligisten ist das Rohde-Team in der Außenseiterrolle.

Erwischt Bühls Darwin Sabando Cedeno auch gegen den Offenburger FV wieder einen Sahnetag? Foto: Frank Seiter
Top

Bühlertal (rap) – In Runde zwei des Fußball-Verbandspokals stehen interessante Duelle an: Bühlertal empfängt etwa den SV Weil. Beim FV Würmersheim ist die Freude auf das Duell in Oppenau getrübt.

Durmersheim (rap) – Während die Oberligisten SV Oberachern und SV Linx fest mit dem Einzug in die zweite Runde des südbadischen Verbandspokals rechnen, ist der FV Würmersheim gegen Lahr Außenseiter.

Durbach (red) – Corona-Verdacht beim SV Linx: Da SVL-Spieler in Kontakt mit einem Infizierten standen, erfolgte am Freitag nun die Absage des SBFV-Pokalspiels gegen den SC Durbachtal.mehr...

„Mein Credo lautete immer: Aufhören, wenn es am schönsten ist“: Oliver Bethge hat sein Engagement beim SV Ulm trotz des durchschlagenden Erfolgs beendet. Foto: Frank Seiter
Top

Lichtenau (moe) – Oliver Bethge ist ein echter Aufstiegsexperte. Der Fußballtrainer hat das Kunststück fertiggebracht, mit drei der vier von ihm bisher trainierten Teams aufzusteigen.

Linx (red) – Auch wenn der Ball ruht, muss es im Hintergrund weitergehen. Dementsprechend verstärkt sich der Fußball-Oberligist SV Linx auf der Position des Torhüters.mehr...

Baden-Baden (rap) – Erst aus der Winterpause zurückgekehrt, verabschiedet sich der regionale Fußball wieder in eine Auszeit, wenn auch nicht geplant. Wegen der Coronakrise wurden alle Spiele bis 31. März

Rheinau (red) – Die Vertragsverlängerung war nur noch Formsache: Am Montag hat der Fußball-Oberligist SV Linx bekannt gegeben, dass der Vertrag mit Cheftrainer Thomas Leberer verlängert wurde.mehr...

Achern (rap) – Volle Hütte, viele Zweikämpfe, aber keine Tore: Das Derby in der Fußball-Oberliga zwischen dem SV Oberachern und dem SV Linx endete am Samstagmittag bei widrigen Witterungsbedingungen

Achern (rap) – Die fußballfreie Zeit in Mittelbaden ist Geschichte, am Samstag startet die Fußball-Oberliga in die Restrunde. Im Derby zwischen dem SV Oberachern und dem SV Linx geht es neben den drei