SBFV-Pokal: SV Oberachern will ins Halbfinale

Achern (rap) – Für den Oberligisten SV Oberachern steht ein heißes Pokal-Wochenende an: Am Freitag gastiert der SVO im Viertelfinale beim Türkischen SV Singen. Am Sonntag würde das Halbfinale folgen.

Noch zwei Siege, dann stehen Paul Schopf (Mitte) und der SV Oberachern erneut im Pokal-Endspiel. Foto: Joachim Hahne

© joh

Noch zwei Siege, dann stehen Paul Schopf (Mitte) und der SV Oberachern erneut im Pokal-Endspiel. Foto: Joachim Hahne

Von BT-Redakteur Christian Rapp

Der Traum vom erneuten Einzug ins südbadische Verbandspokalfinale lebt für den SV Oberachern: Im vergangenen Jahr durften die Oberligakicker auf der großen Bühne – und zwar im Freiburger Schwarzwaldstadion, der (Noch-)Bundesligastätte des Sport-Club – bereits um die Teilnahme am DFB-Pokal spielen. Doch der Ligakonkurrent 1. FC Rielasingen-Arlen war damals eine Nummer zu groß, mit 0:3 unterlagen die Achertäler verdient.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
18. Juni 2021, 08:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 46sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen