SBFV: Kein Fußball in der Halle

Freiburg (moe) – Der anstehende Budenzauber fällt diesen Winter dem Coronavirus zum Opfer. Am Mittwochabend teilte der Südbadische Fußballverband mit, dass keine Hallenturniere stattfinden werden.

Sicherheit geht vor: Erst im nächsten Spieljahr soll es auch in den vier Wänden wieder zur Sache gehen – wenn es die Pandemie-Lage zulässt. Foto: Frank Seiter

© Frank Seiter

Sicherheit geht vor: Erst im nächsten Spieljahr soll es auch in den vier Wänden wieder zur Sache gehen – wenn es die Pandemie-Lage zulässt. Foto: Frank Seiter

Von Moritz Hirn

Angesichts der noch recht jungen Freiluftsaison und der spätsommerlich beziehungsweise frühherbstlich angenehmen Witterung ist es durchaus verständlich, wenn derzeit wenig Gedanken an Hallenfußball verschwendet werden. Nach einer Mitteilung des südbadischen Verbands aus Freiburg, die am Mittwochabend in die elektronischen Postfächer flatterte, ist klar: Es wird in der Spielzeit 2020/21 gar keinen Fußball unterm Hallendach geben.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
23. September 2020, 22:29 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 09sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen