Alle Artikel zum Thema: Robert Schumann

Robert Schumann
Mit großem Abstand und ohne Publikum: Ein Bläserensemble des SWR-Symphonieorchesters  spielt zum Auftakt des dritten Hausfestspiels. Foto: Andrea Kremper/Festspielhaus
Top

Baden-Baden (BT) – Aus den Pfingstfestspielen ist nun schon zum zweiten Mal nichts geworden – aber trotz Corona gibt es an diesem Wochenende ein Hausfestival im Baden-Badener Festspielhaus.

Dirigent Heiko Mathias Förster leitet die „Rheinische Sinfonie“ von Robert Schumann am Pult der Philharmonie Baden-Baden.  Foto: Philharmonie
Top

Baden-Baden (BT) – Beim letzten Finalkonzert um den Chefposten bei der Philharmonie Baden-Baden hat Dirigent Heiko Mathias Förster Schumanns „Rheinische Sinfonie“ am Ende mit Eleganz veredelt.

Freuen sich schon sichtlich auf ihren ersten Auftritt auf der Bühne des Festspielhauses: Die vier Musiker des vision string quartet. Foto: vision_cTimKloecker_rock_orig/pr
Top

Baden-Baden (BT) – Endlich einmal wieder Musik aus dem Festspielhaus Baden-Baden live genießen: Vom 17. bis zum 20. Februar wird dies beim Streaming-Festival „Hausfestspiel“ möglich.

Wer übernimmt den Taktstock?  Foto: Joerg P. Bongartz
Top

Baden-Baden (hol/red) – Timo Handschuh, Heiko Mathias Förster, Michael Güttler und Carlos Dominguez-Nieto wollen Nachfolger von Chefdirigent Pavel Baleff bei der Philharmonie Baden-Baden werden.mehr...

„Klecksbilder“ des dichtenden Mediziners Justinus Kerner waren 2013 im Wallraf-Richartz-Museum in Köln zu sehen: Er hatte Freude am Grotesken.  Foto: Rolf Vennenbernd/dpa
Top

Baden-Baden (red) – Schlicht und innig ist seine romantische Lyrik: Der dichtende Arzt Justinus Kerner aus Ludwigsburg war gerne zu Gast in Baden, vor allem liebte er das „stille Lichtenthal“.