Robert Koch starb 1910 in Baden-Baden

Baden-Baden (sr) – Von Baden-Baden hat sich der berühmte Mediziner Robert Koch vor 110 Jahren Heilung versprochen – ím Sanatorium Dr. Dengler hörte sein krankes Herz auf zu schlagen.

Nobelpreisträger Robert Koch: Das nach ihm benannte Institut ist in Corona-Zeiten in aller Munde. Archivfoto: picture alliance/dpa

© picture alliance / dpa

Nobelpreisträger Robert Koch: Das nach ihm benannte Institut ist in Corona-Zeiten in aller Munde. Archivfoto: picture alliance/dpa

Von Hans-Jürgen Becker

Von der russisch orthodoxen Himmelfahrtsbasilika mit vergoldeter Zwiebelkuppel und großer Geschichte führt ein von Platanen beschatteter Weg in einer S-Kurve auf die Maria- Viktoria-Straße zu. Dieser trägt seit 1932 den Namen des bedeutenden Mediziners Robert Koch, der am 27. Mai 1910 in Baden-Baden starb. Die Robert-Koch-Straße mündet an der Ecke der Villa Maria Viktoria, ein eleganter Bau im italienischen Neo-Renaissance-Stil mit Rundturm, Loggia und hübschen in Tondi eingeschriebenen Büsten.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.