Alle Artikel zum Thema: Rheinmünster

Rheinmünster
Baustelle katholische Kirche: Die neue Struktur der Großpfarrei soll ab 2025 gelten. Foto: Michael Teipel
Top

Baden-Baden (hol) – Die katholische Kirche stellt sich neu auf: Die „Pfarrei Neu“ soll künftig die komplette Süd-Region betreuen. Dadurch werden acht Seelsorgeeinheiten zusammengefasst.

Die Autos krachen während des Überholvorgangs frontal zusammen. Foto: Aaron Klewer/Einsatz-Report24
Top

Iffezheim (BT) – Ein Autofahrer ist am Freitagabend auf der B500 in Richtung Iffezheim beim Überholen frontal in einen entgegenkommenden Wagen gekracht. Drei Personen wurden verletzt.

Bühl/Rheinmünster (urs) – Die beiden Hobbyköche Manuel Wassmer und Verena Scheidel sind als Tierretter unterwegs und haben einen „Flyer für die ersten Schritte in der Hundesicherung“ erarbeitet.

Drei schwer verletzte, darunter zwei Kinder im Alter von ein und vier Jahren, sind nach einem verheernden Quad-Unfall in Stollhofen zu beklagen. Foto: Patrick Seeger/dpa
Top

Rheinmünster (BT) - Ein betrunkener Quad-Fahrer hat am Samstagnachmittag alkoholisiert einen Unfall verursacht, bei dem zwei Kleinkinder und der Fahrer selbst schwer verletzt wurden.

Gabriele Katzmarek und Martin Gerster (rechts) machen sich mit Helmut Pautler, ein Bild vor Ort. Foto: Nina Ernst
Top

Rheinmünster (nie) – Martin Gerster, Mitglied des Bundestags, hat sich am Donnerstag in Rheinmünster vor Ort ein Bild gemacht, ob die Generalsanierung des Grefferner Hallenbades förderwürdig ist.

Rheinmünster (BT) – Unbekannte haben laut Polizeiangaben in der vergangenen Woche zwei Fischerboote am Angelsee in Greffern zerstört. Es soll ein Schaden von circa 2.500 Euro entstanden sein.

Bühl/Rheinmünster (sre) – Mit besonderen Aktionen begehen Kindergärten in Bühl und Rheinmünster in diesem Jahr den Karneval. Die Palette reicht von Fastnachts-Tüten bis Foto-Umzug.

Ottersweier (jo) – Der Gemeinderat Ottersweier hat in seiner jüngsten Sitzung dem Ausbau der Trinkwasserversorgung im Verbund mit den Nachbargemeinden zugestimmt. Der Beschluss fiel einhellig.

Rheinmünster (jo) – Rheinmünster und Hügelsheim schließen Frieden: Hätten die Kommunen am 5. Februar 1996 anders entschieden, gäbe es den Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden (FKB) heute womöglich nicht.

Insbesondere der Zustand dieser Brandruine in der Ortsdurchfahrt im Ortsteil Stollhofen liegt den Gemeinderäten und der Verwaltung auf dem Magen. Foto: Anne-Rose Gangl
Top

Rheinmünster (ar) – Einvernehmliche Entscheidung: Aufgrund des Zustands einer Bauruine in der Ortdurchfahrt Stollhofen soll der Erlass einer Abbruchanordnung beantragt werden.

Viel Aufwand für die Wasseraufbereitung: Durch 114 graue Filterrohre wird etwa das Baden-Badener Wasser gepresst, um es PFC-frei zu machen. Foto: Harald Holzmann/Archiv
Top

Rastatt (fk) – Auf exakt 1.159 Hektar Ackerland wurde in Mittelbaden bisher ein Eintrag mit PFC gefunden. Fast alle potenziellen Risikogebiete sind untersucht.

Rettungshubschrauber „Christoph 43“ leistete im vergangenen Jahr 1.177 Einsätze. Foto: Bert Spangemacher/DRF-Luftrettung
Top

Filderstadt/Rheinmünster (BT/fk) – Die Hubschrauber und Flugzeuge der DRF wurden 2020 insgesamt 39.971-mal alarmiert. Die am Baden-Airpark stationierten Hubschrauber starteten zu 1.590 Einsätzen.

Da wurde noch geflogen: 2019 war das Passagieraufkommen am FKB um 70 Prozent höher als im Corona-Jahr 2020. Foto: Bernhard Margull
Top

Rheinmünster (fk) – Angesichts pandemiebedingter Einbrüche hoffen die Flughäfen im Südwesten auf finanzielle Hilfen vom Staat. Der FKB verzeichnet für 2020 ein gestiegenes Frachtaufkommen.

Nach einer Teilsanierung im vergangenen Jahr soll nun die Statik des Hallenbads untersucht werden. Foto: Sarah Reith/Archiv
Top

Rheinmünster (sre) – Schritt für Schritt tastet sich die Gemeinde Rheinmünster hin zur anstehenden Millionensanierung des Grefferner Schwimmbads. Nun soll die Statik des Bads untersucht werden.

Rheinmünster (red) – Auf der L75 bei Rheinmünster sind sich am Donnerstag zwei Lastwagen in die Quere gekommen. Eine Sperrung war die Folge. Die Polizei sucht Zeugen.

Schulen und Kommunen rechnen ab Montag mit einem Ansturm auf die Notbetreuung. Foto: Patrick Pleul/dpa
Top

Rastatt (fk) – Viele Lehrer und Schulleiter in Mittelbaden genauso wie das Schulamt rechnen nicht damit, dass am Donnerstag eine Öffnung der Grundschulen und Kitas ab Montag beschlossen wird.

Einige Tausend Erntehelfer vor allem aus Südosteuropa kamen im Frühjahr und Sommer mit Sonderflügen am FKB an. Foto: Frank Vetter/av
Top

Rheinmünster (vo) – Der Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden (FKB) hat im Jahr 2020 rund 70 Prozent seiner Passagiere verloren. Jetzt hofft man auf eine neue Reisewelle.

Rheinmünster (red) – Nur von kurzer Dauer war der Aufenthalt eines 25-Jährigen in Deutschland. Er wollte mit falschen Dokumenten ausreisen und wurde abgeschoben.

Durschnittlich rund 50 Corona-Patienten sind derzeit im Klinikum Mittelbaden in Behandlung. Symbolfoto: Florian Krekel/Archiv
Top

Baden-Baden/Rastatt (fk) – Am 22. Dezember hat das Klinikum Mittelbaden seinen Covid-Bereich um eine dritte Station erweitern müssen. Der Normalbetrieb sei dadurch in Teilen eingeschränkt.

Ab Mitte April kommen die von Landwirten sehnlichst erwarteten rumänischen Erntehelfer in Rheinmünster an. Foto: Vetter
Top

Rheinmünster (red) – Im April und Mai landen osteuropäische Erntehelfer am Baden-Airport. Dort werden sie sehnsüchtig von den Landwirten aus der Region empfangen.

Rheinmünster (iru) – Die Seelsorgeeinheit Rheinmünster/Lichtenau hat an Heiligabend einen Familien-Stationen-Gottesdienst veranstaltet - natürlich unter Einhaltung der Corona-Regeln.

Der Verkehr rollt: Während der Transport von Gütern im ersten Lockdown noch deutlich unter die Räder kam, läuft das Geschäft im Moment wieder besser. Foto: Patrick Pleul/dpa
Top

Baden-Baden/Rheinmünster (tas) – Corona stoppte die Logistikbranche über Wochen, nun rollen wieder mehr Lkw trotz der anhaltenden Pandemiewelle über die Straßen.

Rheinmünster (ar) – Nach dem Feuer in Greffern haben die betroffenen Hausbewohner alles, was noch brauchbar ist, gesichert. Aktuell laufen Ermittlungen gegen einen der Bewohner.

Bei dem Brand ist nach Polizeiangaben ein Sachschaden in Höhe von rund 300.000 Euro entstanden. Foto: Bernhard Margull/Archiv
Top

Rheinmünster (red) – Bei den Ermittlungen zu dem Brand, bei dem am 12. Dezember in Greffern ein Haus unbewohnbar geworden war, geht die Polizei von einer in Brand geratenen Matratze als Ursache aus.

Den Angreifer erwartet nun ein Strafverfahren. Symbolfoto: Jens Wolf/dpa
Top

Rheinmünster (red) – Ein 32-Jähriger hat am Sonntagabend in Stollhofen seiner Ex-Freundin aufgelauert, obwohl ein Annäherungsverbot bestand. Er schlug und beklaute die Frau.

Bei der Belastung durch Fluglärm hat sich die Lage rund um den Baden-Airport nicht verschlechtert. Foto: Annerose Gangl
Top

Rheinmünster (ar) – Der Fluglärm rund den Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden hat in den vergangenen zehn Jahren nicht zugenommen. Das ist das Ergebnis einer Überprüfung des Landesverkehrsministeriums.mehr...

Rheinmünster (ar) – Bald steht die Sanierung der Heizzentrale in der Grundschule Rheinmünster an. Deshalb hat der Klimaschutzmanager in der Sitzung des Gemeinderats verschiedene Varianten vorgestellt

Ottersweier (jo) – Der Zweckverband „Acherner Mühlbach“ soll aufgelöst werden. Dafür sprach sich der Ottersweierer Gemeinderat aus. Die Anrainergemeinden wollen Reinigung in Eigenregie gewährleisten.

Die Zahl der bestätigten Corona-Infektionen hat sich in Mittelbaden binnen 24 Stunden um 79 erhöht. Ein weiterer Patient ist gestorben. Symbolfoto: Expa;Johann Groder/dpa
Top

Baden-Baden (red/dpa) – Corona ist seit Monaten das beherrschende Thema in der Welt, in Europa, Deutschland und auch in Mittelbaden. Das BT informiert fortlaufend über die aktuellen Entwicklungen. mehr...

„Der nächste Urlaub kommt bestimmt“: Bei den Reiseanbietern gibt es zwar keinen Lockdown, doch nur selten verirren sich Kunden in die Büros. Foto: Kay Nietfeld/dpa
Top

Baden-Baden (tas) – Seit 30 Jahren existiert das Reisebüro von Birgit Schmidt in Sinzheim. Statt zu feiern, musste sie es schließen und arbeitet nun von zuhause aus. So geht es vielen in der Branche.

Rheinmünster (red) – Am „Remembrance Day“ gedenkt man in Großbritannien traditionell der gefallenen Soldaten der beiden Weltkriege. In Söllingen wurde aus diesem Anlass ein Kranz niedergelegt. mehr...

Rheinmünster/Lichtenau (red) – Päckchen „adoptieren“ oder selbst packen: Diese Möglichkeiten haben Interessierte bei der Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“. Bis 16. November wird noch gesammelt.mehr...

Zwei Frauen mussten nach einem Autounfall am Sonntag, bei dem sie sich überschlagen hatten, leicht verletzt ins Krankenhaus. Symbolfoto: Lukas Schulze/dpa/Archiv
Top

Rheinmünster (red) – Zwei Leichtverletzte waren die Bilanz eines Autounfalls am späten Sonntagabend auf der Tullastraße entlang des Rheins bei Rheinmünster. Die Fahrerin hatte 1,6 Promille intus. mehr...