Alle Artikel zum Thema: Rheinmünster

Rheinmünster
Die Heuballen fangen während des Transports auf einem Anhänger Feuer. Foto: Aaron Klewer/Einsatz-Report24
Top

Hügelsheim (BT) – In Hügelsheim haben am Montagabend Heuballen während des Transports auf einem Anhänger Feuer gefangen. Der Einsatz war aufwendig, da der Brandort auf einem Feldweg lag.

Einen Großteil seiner Beute konsumierte der Dieb gleich selbst. Symbolfoto: Sebastian Gollnow/dpa
Top

Rheinmünster (BT) – Ein 21-Jähriger hat sich am Sonntag an einem Kühlschrank im Terminal des Flughafens Karlsruhe/Baden-Baden vergriffen. Er klaute mehr als ein Dutzend Bierflaschen.

Im Rathaus von Rheinmünster gibt es Krach mit einem Ortsvorsteher.  Foto: Anne-Rose Gangl
Top

Rheinmünster (ar) – Die Staatsanwaltschaft ermittelt gegen den Rheinmünsteraner Ortsvorsteher wegen beleidigenden E-Mails an den Bürgermeister Helmut Pautler. Der Streit gipfelte im Hitler-Vergleich.

„Sein wie du bist“: Martin und Josi Kohler kommen immer wieder gerne auf den Campingplatz in Oberbruch, um mit ihrem Wohnwagen Urlaub zu machen.  Foto: Konstantin Stoll
Top

Bühl/Rheinmünster (kos) – Der Ansturm auf Campingplätze ist groß, seit Urlaub wieder möglich ist. Auch in Oberbruch herrscht große Freude unter den Campern darüber, dem Pandemiealltag zu entkommen.

Rheinmünster (ar) – Die ehemalige Gaststätte Krone-Post in Stollhofen gleicht weiter einer Bauruine. Laut Landkreisverwaltung kann eine Abbruchverfügung frühestens 2022 fürs Gebäude erlassen werden.

Rheinmünster (BT) – Ab dem 31. Oktober bietet der Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden (FKB) seinen Fluggästen ein neues Reiseziel im Norden an. Zweimal pro Woche geht es dann nach Stockholm.

Es wird: Das künftige Sitzungszimmer im historischen Südtrakt des Rheinmünsteraner Rathauses.  Foto: Franz Vollmer
Top

Rheinmünster (fvo) – Der Umbau des historischen Rathaustrakts in Schwarzach geht voran: Vor allem das künftige Sitzungszimmer nimmt Gestalt an – es macht einen luftigen, lichtdurchfluteten Eindruck.

Rheinmünster (ar) – An der Führungsspitze der Freiwilligen Feuerwehr Rheinmünster gibt es einen Wechsel. Thomas Hofmann ist der Nachfolger von Thomas Arnheiter.

Rheinmünster (iru) – Der Tennisclub Greffern setzt auf die Beach-Tennis-Sparte und will seinen Ruf als Hochburg weiter ausbauen. Maraike Biglmaier kam für ein Trainerseminar aus Berlin.

Rheinmünster (ar) – Nach 46 Jahren geht der Leiter des Ordnungsamtes Rheinmünster, Xaver Kleinhans, in Ruhestand. Wenn „Not am Mann“ ist, will er jedoch weiterhin aushelfen.

Rheinmünster (iru) – Für mehr Sicherheit im Notfall sorgen Hinweisschilder auf den Ruhebänken entlang des Rheindamms bei Rheinmünster. Sie geben Auskunft über den genauen jeweiligen Standort.

Bühl/Bühlertal/Rheinmünster (BT) – Die Mediathek hat Schulklassen der Realschule Rheinmünster sowie der Franziska-Höll-Schule in Bühlertal Christopher Taubers „Die drei Fragezeichen“ gezeigt.

Rheinmünster (BT) – Ein 57-Jähriger ist am Samstag bei Söllingen mit seinem Kraftrad gestürzt. Er verletzte sich. Zudem kam heraus, dass sein Zweirad weder zugelassen noch versichert war.

Rheinmünster (ir) – Rückbildung, Sport, Yoga: Mit etlichen Angeboten rund um die Geburt geht ein fünfköpfiges Team in der Schwarzacher „Familienscheune bei den Körperzeiten“ im Herbst an den Start.

Immer wieder werden Gift-Köder ausgelegt – wie zum Beispiel mit Hackfleisch gespickte Angelhaken. Manchmal wird Rattengift in Leberwurst versteckt. Foto: Ursula Klöpfer
Top

Bühl/Rheinmünster (urs) – Tödliche Gefahr für Hunde: Ein junger Vierbeiner ist in Rheinmünster vergiftet worden. In Hügelsheim und Plittersdorf wurden noch mehr toxische Köder gefunden.

Baustelle katholische Kirche: Die neue Struktur der Großpfarrei soll ab 2025 gelten. Foto: Michael Teipel
Top

Baden-Baden (hol) – Die katholische Kirche stellt sich neu auf: Die „Pfarrei Neu“ soll künftig die komplette Süd-Region betreuen. Dadurch werden acht Seelsorgeeinheiten zusammengefasst.

Die Autos krachen während des Überholvorgangs frontal zusammen. Foto: Aaron Klewer/Einsatz-Report24
Top

Iffezheim (BT) – Ein Autofahrer ist am Freitagabend auf der B500 in Richtung Iffezheim beim Überholen frontal in einen entgegenkommenden Wagen gekracht. Drei Personen wurden verletzt.

Bühl/Rheinmünster (urs) – Die beiden Hobbyköche Manuel Wassmer und Verena Scheidel sind als Tierretter unterwegs und haben einen „Flyer für die ersten Schritte in der Hundesicherung“ erarbeitet.

Drei schwer verletzte, darunter zwei Kinder im Alter von ein und vier Jahren, sind nach einem verheernden Quad-Unfall in Stollhofen zu beklagen. Foto: Patrick Seeger/dpa
Top

Rheinmünster (BT) - Ein betrunkener Quad-Fahrer hat am Samstagnachmittag alkoholisiert einen Unfall verursacht, bei dem zwei Kleinkinder und der Fahrer selbst schwer verletzt wurden.

Gabriele Katzmarek und Martin Gerster (rechts) machen sich mit Helmut Pautler, ein Bild vor Ort. Foto: Nina Ernst
Top

Rheinmünster (nie) – Martin Gerster, Mitglied des Bundestags, hat sich am Donnerstag in Rheinmünster vor Ort ein Bild gemacht, ob die Generalsanierung des Grefferner Hallenbades förderwürdig ist.

Rheinmünster (BT) – Unbekannte haben laut Polizeiangaben in der vergangenen Woche zwei Fischerboote am Angelsee in Greffern zerstört. Es soll ein Schaden von circa 2.500 Euro entstanden sein.

Bühl/Rheinmünster (sre) – Mit besonderen Aktionen begehen Kindergärten in Bühl und Rheinmünster in diesem Jahr den Karneval. Die Palette reicht von Fastnachts-Tüten bis Foto-Umzug.

Ottersweier (jo) – Der Gemeinderat Ottersweier hat in seiner jüngsten Sitzung dem Ausbau der Trinkwasserversorgung im Verbund mit den Nachbargemeinden zugestimmt. Der Beschluss fiel einhellig.

Rheinmünster (jo) – Rheinmünster und Hügelsheim schließen Frieden: Hätten die Kommunen am 5. Februar 1996 anders entschieden, gäbe es den Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden (FKB) heute womöglich nicht.

Insbesondere der Zustand dieser Brandruine in der Ortsdurchfahrt im Ortsteil Stollhofen liegt den Gemeinderäten und der Verwaltung auf dem Magen. Foto: Anne-Rose Gangl
Top

Rheinmünster (ar) – Einvernehmliche Entscheidung: Aufgrund des Zustands einer Bauruine in der Ortdurchfahrt Stollhofen soll der Erlass einer Abbruchanordnung beantragt werden.

Viel Aufwand für die Wasseraufbereitung: Durch 114 graue Filterrohre wird etwa das Baden-Badener Wasser gepresst, um es PFC-frei zu machen. Foto: Harald Holzmann/Archiv
Top

Rastatt (fk) – Auf exakt 1.159 Hektar Ackerland wurde in Mittelbaden bisher ein Eintrag mit PFC gefunden. Fast alle potenziellen Risikogebiete sind untersucht.

Rettungshubschrauber „Christoph 43“ leistete im vergangenen Jahr 1.177 Einsätze. Foto: Bert Spangemacher/DRF-Luftrettung
Top

Filderstadt/Rheinmünster (BT/fk) – Die Hubschrauber und Flugzeuge der DRF wurden 2020 insgesamt 39.971-mal alarmiert. Die am Baden-Airpark stationierten Hubschrauber starteten zu 1.590 Einsätzen.

Da wurde noch geflogen: 2019 war das Passagieraufkommen am FKB um 70 Prozent höher als im Corona-Jahr 2020. Foto: Bernhard Margull
Top

Rheinmünster (fk) – Angesichts pandemiebedingter Einbrüche hoffen die Flughäfen im Südwesten auf finanzielle Hilfen vom Staat. Der FKB verzeichnet für 2020 ein gestiegenes Frachtaufkommen.

Nach einer Teilsanierung im vergangenen Jahr soll nun die Statik des Hallenbads untersucht werden. Foto: Sarah Reith/Archiv
Top

Rheinmünster (sre) – Schritt für Schritt tastet sich die Gemeinde Rheinmünster hin zur anstehenden Millionensanierung des Grefferner Schwimmbads. Nun soll die Statik des Bads untersucht werden.

Rheinmünster (red) – Auf der L75 bei Rheinmünster sind sich am Donnerstag zwei Lastwagen in die Quere gekommen. Eine Sperrung war die Folge. Die Polizei sucht Zeugen.

Schulen und Kommunen rechnen ab Montag mit einem Ansturm auf die Notbetreuung. Foto: Patrick Pleul/dpa
Top

Rastatt (fk) – Viele Lehrer und Schulleiter in Mittelbaden genauso wie das Schulamt rechnen nicht damit, dass am Donnerstag eine Öffnung der Grundschulen und Kitas ab Montag beschlossen wird.

Einige Tausend Erntehelfer vor allem aus Südosteuropa kamen im Frühjahr und Sommer mit Sonderflügen am FKB an. Foto: Frank Vetter/av
Top

Rheinmünster (vo) – Der Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden (FKB) hat im Jahr 2020 rund 70 Prozent seiner Passagiere verloren. Jetzt hofft man auf eine neue Reisewelle.

Rheinmünster (red) – Nur von kurzer Dauer war der Aufenthalt eines 25-Jährigen in Deutschland. Er wollte mit falschen Dokumenten ausreisen und wurde abgeschoben.

Durschnittlich rund 50 Corona-Patienten sind derzeit im Klinikum Mittelbaden in Behandlung. Symbolfoto: Florian Krekel/Archiv
Top

Baden-Baden/Rastatt (fk) – Am 22. Dezember hat das Klinikum Mittelbaden seinen Covid-Bereich um eine dritte Station erweitern müssen. Der Normalbetrieb sei dadurch in Teilen eingeschränkt.